Informationen zur Wahl

In Nordrhein-Westfalen fand die letzte Landtagswahl am 14. Mai 2017 statt. Mit ca. 17,6 Millionen Einwohnern ist Nordrhein-Westfalen das bevölkerungsreichste Bundesland in Deutschland.

Der Landtag wird alle fünf Jahre neu gewählt. Wählen dürfen alle, die mindestens 18 Jahre alt sind, die deutsche Staatsbürgerschaft haben und mindestens seit dem 16. Tag vor der Wahl in NRW wohnen. 

Jeder Wähler hat zwei Stimmen. Mit der Erststimme wird der Direktkandidat aus dem Wahlkreis gewählt. Die Zweitstimme wird einer Partei gegeben. 

 


 

Wahlergebnisse