WIN.DN

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft WIN.DN berät Dürener Unternehmen sowie Gründerinnen und Gründer kompetent. In diesem Bereich finden Sie alle Angebote, News und Veranstaltungen sowie die Kontaktdaten und verschiedene Downloads.


 

Wir suchen Verstärkung

Strukturwandelmanager*in (w/m/d)

In der städtischen Wirtschaftsförderung WIN.DN GmbH (Wirtschafts- und Innovationsnetzwerk Düren) ist ab dem 01.03.2024 für den Bereich „Strukturwandelmanagement, Schwerpunkt Projektentwicklung“ eine unbefristete Stelle mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden (Vollzeit) zu besetzen. Die Vergütung erfolgt aufgaben- und qualifikationsabhängig.

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft WIN.DN GmbH hat als Tochterunternehmen der Stadt Düren die Aufgabe mit kompetenter Beratung Dürener Unternehmen und ihre Beschäftigten zu unterstützen. Ziel ist die Schaffung und der Erhalt von Arbeitsplätzen in Düren, die Stärkung der unternehmerischen Wettbewerbsfähigkeit sowie die Verbesserung des Wirtschaftsstandorts Düren.

Für Düren bietet sich die Jahrhundertchance, zu einem europäischen Modellstandort für einen erfolgreichen Strukturwandel im Rheinischen Revier zu werden. Bis 2038 werden zahlreiche zukunftsweisende Projekte umgesetzt, die durch die Bundesregierung und das Land NRW aus Mitteln des Strukturstärkungsgesetzes gefördert werden. Als erste Projekte in Düren wurden u.a. das Innovationsquartier / Innovation Center Düren und die Modellfabrik Papier als förderwürdig durch das NRW und Region ausgewählt.


IHRE AUFGABEN:

  • Eigenständige Identifizierung von Förderprojektthemen und Initiierung von kommunalen Projektkonsortien sowie die Beteiligung an regionalen Projektkonsortien
  • Erstellung von bewilligungsfähigen Förderskizzen, Projektkalkulationen und Förderanträgen
  • Projektumsetzung: Begleitung bei der Antragsphase sowie projektübergreifend bei der Durchführung
  • Vernetzung mit den relevanten Stakeholdern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung
  • Kommunikation mit den Fördermittel-Akteuren im Rheinischen Revier

 

DAS BRINGEN SIE MIT:

  • Studienabschluss in geeigneten Bereichen wie z.B. Regionalmanagement, Raumplanung, Stadtplanung,(Wirtschafts-) Geografie, Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften, Natur- und Ingenieurswissenschaften, Geistes- und Gesellschaftswissenschaften
  • Interesse am Strukturwandel im Rheinischen Revier
  • Erfahrungen im Bereich Fördermittelakquise oder Wirtschaftsförderung
  • Erfahrung im Bereich Netzwerkarbeit und Projektmanagement
  • Sicheres Auftreten im Umgang mit Unternehmen und Institutionen
  • Organisation und Entscheidungsfreudigkeit
  • Ein hohes Maß an Verantwortung, Teamfähigkeit und arbeiten sehr selbstständig und ergebnisorientiert
  • Fahrerlaubnis B PKW

 

DAS BIETEN WIR IHNEN:

  • Eine attraktive, aufgaben- und qualifikationsabhängige Vergütung
  • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlungen (Leistungsorientierte Besoldung und Weihnachtsgeld)
  • 30 Urlaubstage / Jahr
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit für mobiles Arbeiten (Homeoffice)
  • Ein junges, dynamisches und kreatives Team

Als städtisches Tochterunternehmen fördert die WIN.DN aktiv die Gleichstellung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir streben an, dass sich die gesellschaftliche Vielfalt in der Region auch bei den Beschäftigten widerspiegelt und begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Bewerbungsfrist: 15.03.2024

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail: personal@windn.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich an Winfried Kranz-Pitre: w.kranz@windn.de

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)

In der städtischen Wirtschaftsförderung WIN.DN GmbH (Wirtschafts- und Innovationsnetzwerk Düren) ab sofort eine Stelle als Assistent*in der Geschäftsführung (m/w/d) mit einer regelmäßigen Wochenarbeitszeit von 39 Stunden (Vollzeit) unbefristet zu besetzen. Die Vergütung erfolgt aufgaben- und qualifikationsabhängig.
Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft WIN.DN GmbH hat als Tochterunternehmen der Stadt Düren die Aufgabe mit kompetenter Beratung Dürener Unternehmen und ihre Beschäftigten sowie Gründerinnen und Gründer zu unterstützen. Ziel ist die Schaffung und der Erhalt von Arbeitsplätzen in Düren, die Stärkung der unternehmerischen Wettbewerbsfähigkeit sowie die Verbesserung des Wirtschaftsstandorts Düren.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Geschäftsführung im Tagesgeschäft
  • AnsprechpartnerIn für das IT-System (First Level Support)
  • Unterstützung bei Gremienarbeit
  • Veranstaltungsorganisation
  • Konferenzraumorganisation
  • Büroorganisation (Bestellwesen, Fahrzeuge, etc.)
  • Telefonzentrale

 

Ihr Profil:

  • Begeisterungsfähigkeit und Motivation
  • Serviceorientierung, schnelle Auffassungsgabe und Teamfähigkeit
  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder IT-Ausbildung
  • Sicherer Umgang mit allen MS-Office-Produkten
  • Grundlegende Kenntnisse zu den Aufgaben einer Wirtschaftsförderung
  • Fahrerlaubnis B PKW

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine attraktive, aufgaben- und qualifikationsabhängige Vergütung
  • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlungen (Leistungsorientierte Besoldung und Weihnachtsgeld)
  • 30 Urlaubstage / Jahr
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit für mobiles Arbeiten (Homeoffice)
  • Ein junges, dynamisches und kreatives Team

 

Als städtisches Tochterunternehmen fördert die WIN.DN aktiv die Gleichstellung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir streben an, dass sich die gesellschaftliche Vielfalt in der Region auch bei den Beschäftigten widerspiegelt und begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Bewerbungsfrist: 15.03.2024

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail: personal@windn.de

Social Media Manager*in (w/m/d) auf 520 € im Inkubator für Gründungen in Düren

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft WIN.DN GmbH, ein Tochterunternehmen der Stadt Düren, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Person, die als Social Media Manager:in unsere Social-Media-Kanäle betreut und Freude daran hat, diese kreativ und strategisch zu nutzen, um unser Umland über die Leistungen unseres Inkubators zu informieren. Die Stelle ist unbefristet und umfasst eine regelmäßige monatliche Arbeitszeit von 40 Stunden.

Über uns:

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft WIN.DN GmbH hat die Aufgabe, Dürener Unternehmen und deren Beschäftigte mit kompetenter Beratung zu unterstützen. Unser Ziel ist die Schaffung und der Erhalt von Arbeitsplätzen in Düren, die Stärkung der unternehmerischen Wettbewerbsfähigkeit sowie die Verbesserung des Wirtschaftsstandorts Düren. In diesem Vorhaben setzen wir auf eine ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltige Gründungskultur, die durch die Etablierung eines innovativen und nachhaltigen Inkubators in der Dürener Innenstadt gefördert wird. Im CO_SPACE.DN fördern wir unternehmerisches Denken, steigern die Gründungsaktivität in der Region und unterstützen nachhaltige unternehmerische Entwicklungsperspektiven. Unser Dienstleistungsangebot umfasst Sensibilisierung, Förderung, Vernetzung und Beratung von Gründer:innen mit nachhaltigen Geschäftsmodellen.

Haben Sie Lust, als Social Media Manager:in unsere Social-Media-Kanäle zu gestalten und unsere Zielgruppe über den CO_SPACE.DN zu informieren? Bringen Sie Ihr Engagement mit, und wir kümmern uns um den Rest!

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Management unserer Social-Media-Kanäle
  • Erstellung von kreativem und strategischem Content
  • Community-Management und Interaktion mit unserer Zielgruppe
  • Entwicklung und Umsetzung von Social-Media-Strategien
  • Analyse und Reporting der Social-Media-Aktivitäten
  • Unterstützung im Rahmen der Coworkerberatung und -akquise
  • Mitgestaltung und Unterstützung von Events

 

Ihr Profil:

  • Erfahrung im Social Media Management
  • Kommunikationsstark mit fließenden Deutschkenntnissen
  • Motiviert, zielorientiert und zuverlässig
  • Unkompliziert, spontan und aufgeschlossen
  • Hohe Flexibilität und Bereitschaft
  • Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Einen spannenden Job im Bereich Social Media Management
  • Einen flexiblen Arbeitszeitrahmen
  • Spaß an der Arbeit in einem jungen, dynamischen Team
  • Spontane Einsatzmöglichkeiten

 

Als städtisches Tochterunternehmen fördert die WIN.DN aktiv die Gleichstellung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir streben an, dass sich die gesellschaftliche Vielfalt in der Region auch bei den Beschäftigten widerspiegelt, und begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Bewerbungsfrist: 15.03.2024

Bitte sende Deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: personal@windn.de

Bei Rückfragen kannst Du Dich auch gerne bei Herr Kranz-Pitre melden: w.kranz@windn.de