41 Düren Kultur

Wer sind wir

Logo Düren KulturUnter dem Dach von Düren Kultur sind sieben wichtige Kultureinrichtungen der Stadt Düren vereint, die kreativ und vital zum unverwechselbaren Profil der Stadt Düren beitragen: Heinrich-Böll-Haus, Musikschule Düren, Schloss Burgau, Stadt- und Kreisarchiv Düren, Stadtbücherei Düren, Theater Düren und VHS Rur-Eifel.

 


 

Heinrich-Böll-Haus

Außerhalb des Stadtgebietes im idyllischen Langenbroich gelegen ist das Heinrich-Böll-Haus, in dem der Literaturnobelpreisträger Heinrich Böll einen Großteil seiner letzten Lebensjahre verbracht hat. Heute ist es ein Haus für Künstlerinnen und Künstler, die hier als Stipendiaten der Heinrich-Böll-Stiftung ein paar Monate in Ruhe schreiben, malen und komponieren können. Ausstellungen und Lesungen bereichern das kulturelle Leben Dürens.

 


 

Musikschule

Eine der wenigen Villen der Gründerzeit, die den Bombenangriff in Düren von 1944 überstanden haben, beherbergt die städtische Musikschule, Anlaufstelle für rund 1.800 Schülerinnen und Schüler aus dem Kreisgebiet, die hier Musikunterricht erhalten, an Musikwettbewerben teilnehmen und kleine und große Konzerte in der Stadt veranstalten.

 


 

Schloss Burgau

Schloss Burgau liegt im Stadtteil Niederau und ist nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel, sondern bietet viele inspirierende Orte für Ausstellungen, Konzerte, Lesungen und Theateraufführungen.

 


 

Stadt- und Kreisarchiv

Das Stadt- und Kreisarchiv im Haus der Stadt ist das Gedächtnis von Düren. Es macht die historischen Quellen für interessierte Bürgerinnen und Bürger zugänglich und verwaltet Sammlungen zu berühmten Persönlichkeiten der Stadt. Außerdem hat es die Aufgabe, die historisch wertvollen Verwaltungsakten zu übernehmen.

 


 

Stadtbücherei

Ebenfalls im Haus der Stadt untergebracht ist die Stadtbücherei mit fast 80.000 Medien vom klassischen Buch bis zur Online -Bibliothek mit E-Books, E-Audios sowie Tiptoi-Stiften mit den entsprechenden Spielen und Büchern. Ehrenamtliche Lesepaten fördern die Lesefähigkeit von Kindern. Die Stadtbücherei ist außerdem Ort für viele Veranstaltungen, wie Lesungen, Vorträge, Workshops, Ausstellungen und Vorlesestunden für Kinder.

 


 

Theater Düren im Haus der Stadt

Das Theater Düren im Haus der Stadt, dessen Saal bis zu 611 Zuschauerinnen und Zuschauer fasst, hat kein eigenes Ensemble, sondern bringt Schauspiele, Opern, Musicals und Tanz von gastierenden Bühnen zur Aufführung.  Ergänzt werden diese Gastspiele durch unterschiedlichste Laienprojekte unter professioneller Anleitung. Konzerte der Musikschule, der Cappella Villa Duria, der Vereinigten Industrieverbände und vieler anderer Musiker bringen eine weitere Note in das Programm.

 


 

VHS Rur-Eifel

Die VHS Rur-Eifel ist als Weiterbildungseinrichtung für elf Städte und Gemeinden des Kreises Düren mit über 1.300 Kursen, Seminaren, Vorträgen und Exkursionen pro Jahr ein echtes Kraftpaket. Neben dem klassischen Programm kommt der sprachlichen und schulischen Qualifizierung eine große Bedeutung zu.

 


 

Zentrale Verwaltung

Zu Düren Kultur gehört auch die Zentrale Verwaltung, die sich mit Finanzen und Personal sowie mit Projektförderung, Seniorenveranstaltungen, Förderung des Ehrenamtes, Betreuung der Bürgerhäuser und Altentagesstätten und weiteren Projekten von Düren Kultur befasst. In der Zentralen Verwaltung laufen alle Fäden zusammen, wenn es um die sieben Kultureinrichtungen geht.

 

Eintrittskarten, Informationen und Programme gibt es im iPUNKT, Markt 6, mitten in der Innenstadt. Telefon: 02421 25-2525.