33 Bürgerbüro mit Standesamt

Wer sind wir?

Das Bürgerbüro ist ein Amt des Dezernates für Recht, Sicherheit und Bürgerservice und ist zentraler Ansprechpartner für eine Vielzahl von Dienstleistungen für die Einwohner der Stadt Düren. Im Bürgerbüro werden rund 50 verschiedenen Dienstleistungen vereint. Schwerpunkte sind An-, Ab- und Ummeldungen (jährlich ca. 18.000) sowie die Ausstellung von Ausweisdokumenten (jährlich ca. 15.000).  sowie der Bürgerservice, der Fragen rund um die folgenden und viele weitere Themen beantwortet: Bewohnerparken, Fischereischeine, Fundsachen, Hundesteuer, Ideen- und Beschwerdemanagement, Rentenberatung und vieles mehr. Meldeangelegenheiten mit der Ausstellung von Um- oder Anmeldebescheinigungen, Beglaubigungen, Führungszeugnissen und vielem mehr gehören auch zu den Aufgaben des Bürgerbüros. Hinzu kommen Aufgaben des Standesamtes und der Einbürgerungsstelle, die dem Bürgerbüro zugeordnet sind. Außerdem werden alle Wahlen und Abstimmungen hier organisiert.

Mit dem Online-Reservierungssystem können die Dürener Bürgerinnen und Bürger vorab einen festen Termin im Bürgerbüro reservieren und so Wartezeiten vermeiden.

 


 

Was sind unsere Ziele?

Ziel unserer Arbeit ist es, unseren Bürgerinnen und Bürgern ein umfassender Ansprechpartner zu sein. Das Bürgerbüro vermittelt durch das hier angesiedelte Bürgertelefon allen Anrufern den richtigen Ansprechpartner innerhalb der Stadtverwaltung und ist auch durch die hier stattfindenden Neubürgerabende die erste Anlaufstelle, die die Einwohner der Stadt Düren von ihrer Stadtverwaltung kennenlernen.