Leitseite
Gewerbepark Glashütte Düren
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus
Leitseite > Wirtschaft & Handel > Gewerbeflächen und Ansiedlung > Gewerbepark Glashütte Düren

Gewerbepark Glashütte Düren

Das Bild zeigt ein Bild vom Gewerbepark Glashütte Düren

Beim Gewerbepark Glashütte Düren handelt es sich um die Revitalisierung eines traditionsreichen Industrieareals im Dürener Norden zwischen Rur und Veldener Straße.

Als ehemalige Glashütte der Firma Peill & Putzler liegen die industriellen Anfänge des Areals im Jahr 1903 als man dort v. a. Glas für Petroleumlaternen herstellte.
Mit der vollkommenen Stilllegung des Areals 2004 mit 6,9 ha Gesamtfläche, erfolgte die bis heute andauernde schrittweise Umwandlung zu einem modernen Gewerbepark und Bildungszentrum. So konnten neben Vermietungen im Verwaltungstrakt bereits mehr als die Hälfte der Gebäude einer neuen Nutzung bzw. auf freien Flächen neue Gebäude errichtet werden.

Neben dem Trainings-Centrum Kraftfahrzeugtechnik Düren (TraCK Düren) der Handwerkskammer Aachen, konnten z. B. auch die Dürener Gesellschaft für Arbeitsförderung mit ihrem größten Standort für rd. 80 Auszubildende angesiedelt werden. Neben einer rd. 6.000 qm großen Teilfläche, die nach Abriss neu zu bebauen wäre, werden derzeit insbesondere Büro- und Seminarflächen entwickelt.


  
 

Standort-Informationen


Gesamtfläche: 6,9 ha
Hallen, Büroflächen verfügbar
Entfernung zur A4: 12,5 km

 Drucken © Stadt Düren

Kontakt

WIN.DN Wirtschafts- und Innovationsnetzwerk Düren GmbH

Am Langen Graben 1
52353 Düren

Ansprechpartner (Kopie 1)

Herr Mannheims

Geschäftsbereich Flächenmanagement,
Behördenlotse und Citymarketing
Tel. 02421 . 69 540 - 10
E-Mail

Herr Kranz-Pitre

Geschäftsbereich Ansiedlung,
Gründung, Innovation
Tel. 02421 . 69 540 - 20
E-Mail