Made in Düren

Die Dürener Industrie ist in Ihrer Zusammensetzung nicht nur vielseitig, sondern auch vielschichtig. Die hiesigen Unternehmen stellen unterschiedliche Produkte in den Bereichen Papier, Maschinen, Chemie, Automotiv und Gesundheit her, die zuweilen Teil einer weltweiten Wertschöpfungskette sind. Vom inhabergeführten Familienunternehmen über den bekannten Weltkonzern bis hin zu einer großen Anzahl an Hidden Champion, mit dem der „Otto-Normal-Bürger“ eher wenig in Berührung kommt, ist alles am Standort Düren vertreten.  

Starke Unternehmen, ausgezeichnete Infrastruktur, gut ausgebildete Fachkräfte – dies macht für die Industrie den Erfolg „MADE IN DÜREN“ aus. Das gleichnamige Magazin ist online unter www.madeindüren.de sowie als hochwertige Printausgabe im iPunkt Düren, Markt 6, in vielen städtischen Dienststellen und Gebäuden sowie dem Haus der Industrie, Tivolistraße 76 Düren erhältlich.

Ein Blick in die Broschüre MADE IN DÜREN 2.0


 

MADE IN Düren live

Onlineveranstaltung

Das Magazin MADE IN Düren wurde um ein Veranstaltungsformat erweitert, um eine bessere Vernetzung Dürener Unternehmen möglich zu machen. Mit MADE IN Düren live finden pandemisch bedingte Online-Events statt, bei denen Dürener Unternehmen ihre Dienstleistungen oder Produkte gegenseitig vorstellen können.
 

23. September 2021 - 8 Uhr 

Die Eventreihe mit einem spannenden Einblick hinter die Kulissen Dürener Unternehmen geht weiter.
In der kommenden Ausgabe von MADE IN Düren live stellen sich die Unternehmen Parallel Display Messebau und Design GmbH und Heinz Cremer & Sohn GmbH & Co KG vor. 

Melden Sie sich an, und Sie erhalten den Link zu unserem Online-Event. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten zu Vernetzungszwecken gespeichert werden.

Kostenlos registrieren unter: 
www.eventbrite.de/e/made-in-duren-live-vol-3

[Bitte beachten Sie: Die Online-Veranstaltung wird aufgezeichnet.]