Leitseite
Weihnachtsmann und Nikolaus besuchen den Dürener Weihnachtsmarkt
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Weihnachtsmann und Nikolaus besuchen den Dürener Weihnachtsmarkt

Düren, den 29.11.2018

Düren. Seit vielen Jahren besucht der Weihnachtsmann den Dürener Weihnachtsmarkt auf dem Rathausvorplatz. Die Bescherung der Kleinkinder findet in diesem Jahr vom 30. November bis einschließlich 23. Dezember, jeweils an den Wochenenden von Freitag bis Sonntag, ab 17 Uhr, auf der Weihnachtsmarktbühne statt.

Mit tatkräftiger Unterstützung von Frank Blumenthal (li.) und Iliana Graf von der Stadt Düren sowie Dirk Hürtgen von der Sparkasse Düren (re.) hat sich der Weihnachtsmann auf seine Besuche in Düren bestens vorbereitet.

Auch der Nikolaus besucht in diesem Jahr wieder den Dürener Weihnachtsmarkt. Bei seinem Rundgang über das Marktgelände, am Donnerstag, 6. Dezember, ab 13 Uhr, bringt er Geschenke für die braven Kinder mit.

Wie in den Jahren zuvor hat die Sparkasse Düren auch 2018 alle Bescherungstermine auf dem Dürener Weihnachtsmarkt unterstützt.

Der Dürener Weihnachtsmarkt ist in diesem Jahr noch bis zum 30. Dezember täglich ab 11 Uhr geöffnet. An Heiligabend schließt der Markt bereits ab 14 Uhr. Am ersten und zweiten Weihnachtstag bleibt er geschlossen.

Weitere Informationen zum Dürener Weihnachtsmarkt und dem dazugehörigen Rahmenprogramm gibt es auch im Internet unter www.dueren.de.

 

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren