Leitseite
Alles Ansichtssache! Allgemeine Stadtführung durch Düren
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Alles Ansichtssache! Allgemeine Stadtführung durch Düren

Düren, den 29.11.2018

Düren. Unter dem Motto „Alles Ansichtssache“ bietet Düren Tourismus am Samstag, dem 01. Dezember 2018, von 14 bis 16 Uhr, eine allgemeine Stadtführung an. Rund um Sehenswürdigkeiten wie das Rathaus, das Leopold-Hoesch-Museum, die Annakirche sowie die Reste der alten Stadtmauer lädt Rainer Pongs zu einer Zeitreise durch die Dürener Stadtgeschichte ein.

Das Rathaus, ein 50er-Jahre-Bau, steht unter Denkmalschutz. Foto Stadt Düren/mah

Das Rathaus, ein 50er-Jahre-Bau, steht unter Denkmalschutz. Foto Stadt Düren/mah

Düren zeichnet sich auch hier als Stadt der kurzen Wege aus: Die Sehenswürdigkeiten und geschichtsträchtigen Orte befinden sich innerhalb der ehemaligen Stadtmauern nah beieinander. Der geführte Spaziergang fasziniert mit ungewöhnlichen Ansichten, spannenden Anekdoten und allerlei Wissenswertem rund um Düren.

Treffpunkt ist der iPUNKT am Markt 6; das Entgelt beträgt sechs Euro, drei Euro für Kinder. Die Karten sind vorab im iPUNKT erhältlich, oder für Kurzentschlossene auch spontan beim Stadtführer vor Ort.

 

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren