Leitseite
Hilfe in Notlagen
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus
Leitseite > Leben & Wohnen > Gesellschaft und Soziales > Hilfe in Notlagen

Hilfe in Notlagen

Immer wieder gibt es Situationen im Leben, in denen wir auf spezielle Hilfe angewiesen ist. Dabei kann es sich um Verbraucherfragen, Menschen in Wohnungsnot, Schulden- und Insolvenzfragen oder um Konfliktsituationen handeln, bei denen man einfach Gesprächshilfe benötigt.

__________________________________________________________________________________

Die Kette e.V. Düren

Die Kontakt- und Beratungsstelle ist eine Anlaufstelle für Menschen, die für sich selbst oder wegen ihrer Angehörigen bei seelischen Problemen oder Störungen Unterstützung suchen. Die Angebote der Kontakt- und Beratungsstelle sind:

     

  • Persönliche Beratung mit dem Ziel, die Situation zu klären und gemeinsam mit den Betroffenen Lösungen zu finden
  • Umfassende Informationen über weitere Hilfsangebote und Vermittlung
  • Begleitende Unterstützung für neue Besucherinnen und Besucher, um die vorhandenen Hilfsangebote nutzen zu können
  • Hilfestellung bei Krisen und Konflikten der Besucherinnen und Besucher unserer Einrichtung
  • Angebote zur Freizeitgestaltung – regelmäßige Offene Treff Angebote

__________________________________________________________________________________

IN VIA - Katholische Mädchensozialarbeit für die Region Düren-Jülich e.V.

Fachberatungsstelle für Menschen in Wohnungsnot nach §§ 67 SGB XII

Die Fachberatung für Personen in Wohnungsnot ist Teil des integrativen Hilfesystems des Vereins IN VIA Düren-Jülich e.V. Das Beratungsangebot richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger des Kreises Düren, die besondere soziale Schwierigkeiten überwinden möchten. Eine akute oder unmittelbare Bedrohung von Wohnungslosigkeit ist oft Zeichen des Hilfebedarfs und für Betroffene Motivation zur Kontaktaufnahme.

Die Hilfsangebote der Fachberatungsstelle bestehen in persönlicher Beratung und Unterstützung (kurz- bis längerfristig), Hilfen zur Existenzsicherung, Erlangung und Sicherung von Wohnung und Arbeitsplatz, Postadresse, Geldverwaltung und Vermittlung weiterführender Hilfen

Die Fachberatungsstelle berät Sie kostenlos und vertraulich!

__________________________________________________________________________________

Schulden- und Insolvenzberatung der Evangelischen Gemeinde zu Düren

Schulden zu machen ist heute oft selbstverständlich geworden. Bei großen und kleinen Anschaffungen werden Verbraucher mit Kredit umworben. Das kann schnell schief gehen. Unerwartete Ereignisse wie Krankheit, Arbeitslosigkeit und Trennung oder finanzielle Fehlplanung können Sie in einen Teufelskreis bringen. 

Unsere Angebote für Sie:

     

  • Analyse der finanziellen Situation
  • Beratung und Hilfe bei der Erstellung eines Haushaltsplanes
  • Aufklärung über soziale Leistungen und Möglichkeiten des Schuldnerschutzes
  • Überprüfung der Zahlungsverpflichtungen
  • Unterstützung beim Erhalt der Wohnung und der Stromversorgung
  • Gemeinsame Entwicklung eines Entschuldungskonzeptes
  • Unterstützung bei Verhandlungen über Vergleiche, Ratenzahlungen, Stundungen usw.
  • Beratung und Begleitung zum Insolvenzverfahren und Ausstellung der Bescheinigung nach § 305 InsO
  • Beratung in persönlichen Angelegenheiten
  • Hinweise auf andere Beratungs- und Hilfsmöglichkeiten
  •  

Die Beratung ist für Sie kostenlos!

__________________________________________________________________________________

Verbraucherzentrale NRW Beratungsstelle Düren

Von Verbraucherinnen und Verbrauchern ist stärker als bislang Eigenverantwortung gefragt. Der Verbraucherzentrale NRW stellt sich damit umso mehr die Aufgabe, die Menschen bei diesen Veränderungsprozessen zu begleiten, sie zur Vorsorge zu motivieren, sowie ihnen Orientierungshilfen in neuen und unübersichtlichen Märkten anzubieten.
Persönliche Beratung, aktuelle Informationen und Ratgeber, eine Infothek mit Testergebnissen sowie aktive Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnen zählen zu den Dienstleistungen der Verbraucherzentrale. Selbstverständlich, dass Verbraucherfragen nicht nur im persönlichen Kontakt, sondern auch per Telefon, Fax oder E-Mail, in der Beratungsstelle beantwortet werden.

Außerdem bieten die Beratungsstellen gegen Entgelt eine Rechtsvertretung, um berechtigte Ansprüche gegenüber Anbietern durchzusetzen.
Darüber hinaus finden Ratsuchende kostenpflichtige Spezialberatungen zu den Themen: Altersvorsorge, Bauen und Wohnen, Baufinanzierung, Energie, Ernährung, Geld und Kredit, Gesundheit und Pflege, Medien und Telekommunikation, Mietrecht, Versicherungen.

 Drucken © Stadt Düren

Die Kette e.V. Düren

Beethovenweg 1
52349 Düren

Tel.: (02421) 40 785 -0
Fax.: (02421) 40 785 -20

diekettedueren.de

IN VIA - Katholische Mädchensozialarbeit für die Region Düren-Jülich e.V.

August-Klotz-Str. 16,
52349 Düren

Tel.: 02421 203450,
Fax.: 02421 2034514

invia-dn.de

Schulden- und Insolvenzberatung
der Evangelischen Gemeinde zu Düren

Wilhelm-Wester-Weg 1b, (Eingang B)
52349 Düren

Tel.: 02421 188-130,
Fax.: 02421 188-210

schulden-insolvenzberatung-dueren.de

Verbraucherzentrale NRW - Beratungsstelle Düren

Wilhelmstraße 19
52349 Düren

Tel.: 02421 25704-01,
Fax.: 02421 25704-07

vz-nrw.de