Wochenende der Graphik

15.11.2020
12:00 - 17:00 Uhr

Wie in jedem Jahr beteiligen sich das Leopold-Hoesch-Museum und das Papiermuseum Düren als Partner im Netzwerk Graphische Sammlungen NRW auch 2020 am Wochenende der Graphik mit einem vielseitigen Programm am Sonntag.

12 Uhr Kuratorenführung »Strange Papers« mit Jutta Reich

13:30 Uhr Kuratorenführung »Piktogramme, Lebenszeichen, Emojis« mit Dr. Michaela Stoffels und Maxim Weirich

15 Uhr Führung durch das Grafikdepot mit Dr. Tina Roßbroich, nur mit Voranmeldung unter: b.wolters@dueren.de oder 02421 252515

14 – 17 Uhr Druck-Workshop in der Papierwerkstatt

Leopold-Hoesch-Museum

Das im Jahre 1905 im Gedenken an den Dürener Industriellen Leopold Hoesch gestiftete Museum ist das einzige repräsentative historische Gebäude der Innenstadt.

Hoeschplatz 1
52349 Düren
Tel.: 02421/25-2561

Öffnungszeiten

Dienstag: 10:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 19:00 Uhr
Freitag: 10:00 - 17:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag: 10:00 - 17:00 Uhr