Internationales Musik- und Varieté-Festival

08.07.2022 - 10.07.2022
Ganztägig

Ein magisches und musikalisches Wochenende in der Dürener Innenstadt für Groß und Klein

Am 8. Juli 2022 fällt der Startschuss für Dürens erstes internationales Musik- und Varieté-Festival. An drei Tagen werden verschiedenste Künstler die gesamte Innenstadt in eine einzige Showbühne verwandeln: Europäische Showbands ziehen durch die Straßen, Orchester und Bands spielen auf Bühnen am Markt und auf dem Kaiserplatz. Ausgezeichnete Straßenmusiker werden in der City an unterschiedlichen Plätzen ihr Können präsentieren.

Parallel werden Varietékünstler aus vielen Ländern Europas die kleinen und großen Besucher mit ihren Künsten zum Staunen und Lachen bringen. Kunstradfahrer, Seilakrobaten, Jongleure, Puppentheater für die Kleinen, akrobatische Stelzenläufer, Feuerjongleure und vieles mehr wird das Publikum an diesem magischen Wochenende in Düren erleben können. Dabei handelt es sich um Künstler und Künstlerinnen, die mit ihren Darbietungen in vielen Ländern Europas und der Welt ihr Publikum schon begeistert haben.

Zu einem solchen Festival gehören strahlende Kinderaugen selbstverständlich dazu. Um viele lachende Kinder erleben zu können, wird der Marktplatz am Sonntag in einen Varieté-Platz umgewandelt. So erhalten die kleinsten Besucher*innen in Zusammenarbeit mit dem „Kölner Spielecircus“ die Möglichkeit, Jonglieren, Balancieren und die Kunst der Akrobatik zu erlernen und dem staunenden Publikum in einer eigenen Show zu präsentieren. Rund um das Zelt lockt ein vielfältiges Spiel- und Erlebnisland mit einem Rutsch- und Balancier-Parcours, einem Bälle-Labyrinth, Torwand-Schießen, einem Seilgarten und Riesen-Seifenblasen.

Wein und gutes Essen darf selbstverständlich zum Festival-Angebot auch nicht fehlen. Seien Sie dabei, wenn hunderte Musiker und Varieté-Künstler die Innenstadt in eine zauberhafte neue Welt verwandeln. Wir laden alle herzlich ein!

Neben den zahlreichen kostenlosen Outdoor-Aufritten in der gesamten Innenstadt werden auch zwei eintrittspflichtige Indoor-Veranstaltungen stattfinden. Dank der Kooperation mit der Dürener Jazz-Initiative „Jazz we can“ können sich die Gäste des Festivals am 9. Juli 2022 in der Christuskirche auf die international erfolgreiche Jazzorganistin Barbara Dennerlein freuen. Und am 10. Juli 2022 werden 100 Musiker, Tänzer und Sänger der „Banda Sinfónica Municipal de Madrid“ zu einem spanischen Abend der Extraklasse im Haus der Stadt aufspielen. Karten für diese beiden Konzerte sind im iPUNKT, Markt 6, oder auf www.eventim.de erhältlich. 

Flyer

Theater Düren im Haus der Stadt

Stefan-Schwer-Straße 4-6
52349 Düren

Weitere Termine

8. - 10. Juli 2022

Die offizielle Eröffnung des Festivals findet am Freitag um 15:00 Uhr auf dem Kaiserplatz statt.

Eintritt

Alle Outdoor-Veranstaltungen sind kostenlos.

Zwei Konzerte finden Indoor statt und sind kostenpflichtig:

Jazzorganistin Barbara Dennerlein, 9. Juli, 18:00 Uhr, Christuskirche, 21 € inkl. Ticketgebühren

Spanischer Abend mit Banda Sinfónica Municipal de Madrid, 10. Juli, 19:00 Uhr, Haus der Stadt, 23 € inkl. Ticketgebühren

Vorverkaufsstellen

Tickets für die beiden Indoor-Konzerte erhalten Sie auf www.eventim.de, im iPUNKT, Markt 6 oder bei Agentur Schiffer, Kaiserplatz 14.

 

 

Weitere Information

Die Programmbroschüre für das Festival ist im iPUNKT, Markt 6, und in zahlreichen Geschäften erhältlich. 

Ein Download-Link findet sich auf www.einkaufsstadt-dueren.de