Familienforschung im Stadt- und Kreisarchiv Düren

08.09.2021
19:00 - 20:30 Uhr

Wer kennt das nicht? Beim Aufräumen des Kellers oder Dachbodens stößt man auf alte Briefe oder Dokumente der Großeltern oder Großtanten und fragt sich: Wo liegen eigentlich meine Wurzeln? Das Interesse an Familiengeschichte hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Wenn auch Sie Ihre Wurzeln erforschen möchten, dann ist diese Veranstaltung für Sie genau richtig! Ziel ist es, einen Überblick über die in Stadt- und Kreisarchiv vorhandenen familienkundlichen Quellen zu erlangen. Erläutert und vorgestellt werden insbesondere die vorhandenen Personenstandsregister (Geburts-, Heirats- und Sterberegister), Adressbücher und weitere Quellen. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene und ist in eine einführende Vortragsveranstaltung (Teil 1) und eine Führung durchs Stadt- und Kreisarchiv mit Erläuterungen zu den dort vorhandenen familienkundlichen Quellen (Teil 2) untergliedert. Frau Plücken vom Stadtmuseum wird einen Bereich der Vortragsveranstaltung mit übernehmen.

Stadt- und Kreisarchiv

Stefan-Schwer-Straße 4-6
52349 Düren
Tel.: 02421 25-2555
Fax: 02421 25-180-2550

Volkshochschule Rur-Eifel

An vielen Veranstaltungsorten in Stadt und Kreis Düren bietet die VHS Rur-Eifel ein reichhaltiges Programm an, das von Mal-, Tanz- und Kochkursen über Spielgruppen für Kinder bis hin zum Nachholen von Schulabschlüssen und Erlernen von Fremdsprachen reicht.

Violengasse 2
52349 Düren
Tel.: 02421/25-2577

Öffnungszeiten

Montag: 8:00 - 12:00, 14:00 - 16.30:00 Uhr
Dienstag: 8:00 - 12:00, 14:00 - 16.30:00 Uhr
Mittwoch: 8:00 - 12:00, 14:00 - 16.30:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 - 12:00, 14:00 - 16.30:00 Uhr
Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr

Eintritt

5 Euro