Vollsperrung der Lendersdorfer Straße zwischen Samlandweg und Kreisverkehr an der Renkerstraße ab 6. April

01.04.2021

Mit einer Woche Verzögerung beginnen am 6. April 2021 die Straßenbauarbeiten in der Lendersdorfer Straße zwischen Samlandweg und dem neuen Kreisverkehr an der Renkerstraße (L13). Hierzu wird dieser Bereich komplett gesperrt.

Vorgesehen sind eine Erneuerung der Fahrbahn und der Nebenanlagen. Eine Umleitung wird über die Monschauer Landstraße (B399) sowie die L13 und Renkerstraße in beide Richtungen eingerichtet. Die Linienverbindungen des ÖPNV bleiben bestehen. Die Lendersdorfer Straße stadtauswärts ist für Anliegerinnen und Anlieger bis zur Baustelle am Ortsausgang in Richtung Lendersdorf befahrbar.

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Ende Mai /Anfang Juni andauern. Nach Anschluss der Baumaßnahme wird die Straße wieder für den Verkehr freigegeben und die Umleitung wird aufgehoben.
 

Baustellenabsperrung mit Licht