Neue Samstags-Öffnungszeiten im Bürgerbüro der Stadt Düren

16.09.2022

Düren. Ab Oktober ändert das Bürgerbüro der Stadt Düren seine Samstags-Öffnungszeiten. Aktuell hat es jeden Samstag von 9 Uhr bis 12 Uhr geöffnet, künftig nur noch jeden ersten und dritten Samstag im Monat 

- dafür aber jeweils eine Stunde länger als bisher, nämlich von 8 Uhr bis 12 Uhr und statt bisher mit drei geöffneten Schaltern pro Samstag in Zukunft mit jeweils vier geöffneten Schaltern. 

Hintergrund der geänderten Öffnungszeiten sind unter anderem deutlich kürzere Wartezeiten auf einen Termin für die Kunden des Bürgerbüros. Innerhalb des vergangenen Jahres konnten diese von vorher etwa neun Wochen auf aktuell im Schnitt zweieinhalb Wochen reduziert werden. Möglich gemacht haben das verschiedene Maßnahmen zur Publikums- und Terminsteuerung, eine neu geschaltete Hotline und ein optimierter Personaleinsatz. Außerdem werden tagesaktuell morgens ab 7:30 Uhr, je nach Personalkapazität, zusätzliche Terminschalter freigegeben.

Die neuen Samstag-Öffnungszeiten des Bürgerbüros gelten ab dem 1. Oktober 2022. Die Öffnungszeiten an den anderen Tagen bleiben unverändert: montags und dienstags von 7:30 Uhr bis 13 Uhr und von 14 Uhr bis 16 Uhr, mittwochs und freitags von 7:30 Uhr bis 13 Uhr und donnerstags von 7:30 Uhr bis 13 Uhr und von 14 Uhr bis 18 Uhr.