Kinderkonzert „Karneval der Tiere“ gastiert am Sonntag im Theater Düren

Kölner Symphoniker zu Gast in Düren - Theater weist auf Testpflicht für Schulkinder hin

14.10.2021

Der Karneval der Tiere ist einer der größten Klassiker der Familienkonzerte in der Musikgeschichte. Wie in kaum einem anderen Werk erzählt die Musik stimmungsvolle Bilder und schafft mit ihren 14 ganz unterschiedlichen Tiercharakteristiken einen guten Überblick über das breite Spektrum der musikalischen Möglichkeiten.

Am kommenden Sonntag, 14. Oktober, um 16 Uhr, werden die Kölner Symphoniker mit diesem Klassiker im Haus der Stadt gastieren und die Familien mit Kindern ab 5 Jahren begeistern. Das Konzert, mit Esther Hilsberg am Flügel, dauert etwa eine Stunde. Der Sprecher wird von Wolfram Fuchs gegeben.

Es gelten weiterhin die 3G-Regeln, allerdings weist das Theater Düren darauf hin, dass die Schulkinder in den Herbstferien als nicht getestet gelten. Sie müssen daher ein negatives Schnelltest-Zertifikat vorlegen; ein Selbsttest reicht nicht aus.
Da das Konzert an einem Sonntag stattfindet, empfiehlt das Theater diesen für Kinder weiterhin kostenlosen Test, bereits am Freitag oder Samstag in einem Testzentrum einzuplanen. Der Test ist 48 Stunden gültig. Kinder, die nicht zur Schule gehen (also unter 6 Jahren), sind weiterhin nicht testpflichtig

Tickets gibt es für 9,-,6,- und 5,- Euro im iPUNKT: Montag-Freitag von 10-15 Uhr, Samstag von 10-14 Uhr und an der Theaterkasse, die am Sonntag vor Vorstellungsbeginn um 16 Uhr öffnet.