Dürens größter Papierflieger soll auch auf dem Stadtfest weiter wachsen

15.09.2022

Düren. Im Jubiläumsjahr zum 1275. Geburtstag der Stadt Düren entsteht aktuell Dürens größter Papierflieger. Ziel ist es, auf einer Holzkonstruktion in Form eines Papierfliegers so viele gebastelte und individuell gestaltete Papierflieger wie möglich zu befestigen. 

Während des Dürener Stadtfests am kommenden Wochenende (16. – 18.09.2022) besteht erneut die Möglichkeit, selbst gebastelte und gestaltete Papierflieger beizusteuern.

Ihren ersten Einsatz hatte die sechs Meter lange und bis zu knapp zwei Meter breite Holzkonstruktion im Rahmen des Jubiläumsfestes am 18. Juni 2022. Zuvor waren alle Kinder der Dürener Kitas und alle Schülerinnen und Schüler der Dürener Schulen dazu aufgerufen worden, einen Papierflieger zu basteln, ihn bunt zu gestalten und am Festtag an der Konstruktion zu befestigen.

Diesem Aufruf sind sehr viele Kinder und Jugendliche mit viel Kreativität und großem Spaß gefolgt. Die Holzkonstruktion bietet aber immer noch Platz für weitere Papierflieger, der jetzt im Rahmen des Stadtfestes weiter gefüllt werden soll. Die Kinder sollen dabei möglichst wenig in ihrer Kreativität eingeschränkt werden. Daher gibt es keine Vorgaben zur künstlerischen Gestaltung der Papierflieger. Die Kinder und Jugendlichen können selber entscheiden, ob sie ihren Flieger einfach großflächig bunt anmalen, mit verschiedenen aufgemalten Formen gestalten oder mit einem kompletten Bild verzieren. Jeder abgegebene Papierflieger wird später zusammen mit weit über 1000 anderen Papierfliegern Dürens größten Papierflieger ergeben.

Um den zur Verfügung stehenden Platz auf der Holzkonstruktion bestmöglich nutzen zu können, ist die Form der Papierflieger allerdings vorgegeben. Gebastelt werden soll ein „Pfeil-Papierflieger“ aus DIN A4 Papier. Die zur Anbringung an die Holzkonstruktion benötigten Materialien werden gestellt.

Während des Stadtfestes können Kinder und Jugendliche ihre gebastelten Papierflieger am Stand der Stadt Düren auf der Partnerschaftsmeile auf dem Kaiserplatz abgeben – Samstag und Sonntag jeweils zwischen 11 Uhr und 18 Uhr. Die Partnerschaftsmeile wird unterstützt von der Sparkasse Düren.