Pressemitteilungen

Der Busverkehr kehrt zum Kaiserplatz zurück

06.08.2020

Düren. Wie das städtische Amt für Tiefbau und Grünflächen mitteilt, sind die Asphaltarbeiten in der Zehnthofstraße und Wilhelmstraße planmäßig abgeschlossen. Die Busspur und damit auch die zentrale Haltestellenanlage auf dem Kaiserplatz können nach den Sommerferien wieder genutzt werden. Ab dem kommenden Samstag, dem 08.08.2020, wird der Busverkehr von der Schenkelstraße wieder zurück auf den Kaiserplatz verlegt.
 
Weiterlesen

„Wie er die Welt sieht – Heinz Peter Fothen“

06.08.2020

Am Sonntag, dem 16. August, um 15 Uhr, wird die Ausstellung „Wie er die Welt sieht – Heinz Peter Fothen“ auf Schloss Burgau eröffnet. In der Ausstellung, die bis zum 4. Oktober auf Schloss Burgau präsentiert wird, werden Zeichnungen, Reliefs und Skulpturen des 1956 in Neersen geborenen und in Reutlingen lebenden und arbeitenden Künstlers zu sehen sein. Der Eintritt ist frei.
 
Weiterlesen

Einsatzplan des Radarwagens der Stadt Düren für die 32. Kalenderwoche

31.07.2020

Düren. Der Einsatzplan des Radarwagens der Stadt Düren für die 32. Kalenderwoche 2020 liegt vor.

 

Weiterlesen

Leopold-Hoesch-Museum startet Sonderreihe #BlackLivesMatter in seinem Filmprogramm

30.07.2020

Im Juli 2020 startet das Leopold-Hoesch-Museum eine Sonderfilmreihe zum Thema #BlackLivesMatter, die den Blick auf die aktuellen Ereignisse in den Vereinigten Staaten richtet. Dabei handelt es sich um Filme, die sich mit der Diskriminierung und Gewalt gegen afroamerikanische Bürgerinnen und Bürger bzw. People of Color in den USA beschäftigen sowie mit Menschenrechtsthemen, wie der Benachteiligung von Frauen und Homosexuellen.
 
 
Weiterlesen

Allgemeine Stadtführung durch Düren

27.07.2020

Düren.  Wer Spannendes zu den Besonderheiten der Stadt Düren erfahren möchte, kann Stadtführerin Barbara Simons-Buttlar am Samstag, dem 1. August 2020, auf einen Rundgang durch die Innenstadt Dürens begleiten.
 
Weiterlesen

Einsatzplan des Radarwagens der Stadt Düren für die 31. Kalenderwoche

24.07.2020

Düren. Der Einsatzplan des Radarwagens der Stadt Düren für die 31. Kalenderwoche 2020 liegt vor.

 

Weiterlesen

Herausfordernde Wahlen: 47 Stimmzettel, Corona-bedingte Neuerungen und voraussichtlicher Anstieg der Briefwahlen

20.07.2020

Düren. Fünf Wahlen stehen am 13. September an: Landrat, Kreistag, Bürgermeister/in, Stadtrat und Integrationsrat werden an diesem Tag von den rund 69 000 Wahlberechtigten der Stadt Düren in der Zeit von 8 bis 18 Uhr gewählt, mit insgesamt 47 Stimmzetteln, die vom Wahlbüro-Team zugeordnet werden müssen. Sollte die Landrats- oder Bürgermeister/innenwahl keine eindeutige Entscheidung bringen, steht überdies am 27. September eine Stichwahl an. Für Bürgerbüroleiter Hans-Jörg Feltes und sein Team ist es eine echte Herausforderung, der sie sich mit allen Kräften und Erfahrungen stellen. 
 
Weiterlesen

Einsatzplan des Radarwagens der Stadt Düren für die 30. Kalenderwoche

17.07.2020

Düren. Der Einsatzplan des Radarwagens der Stadt Düren für die 30. Kalenderwoche 2020 liegt vor.
 

Weiterlesen

Perspektiven aufzeigen – Perspektive wechseln

13.07.2020

Düren. Bei jeder Vorstellung eines neuen Jahresprogramms der Volkshochschule Rur-Eifel zeigt sich deutlich, wie gut das Team zusammenarbeitet. Jeder Fachbereich hat Interessantes im Angebot, alle kommen zu Wort, um auf einige besondere Kurse, Workshops und Events verweisen zu können. Inzwischen ist es auch Tradition, das Programm jedes Jahr an einem anderen Ort der 11 Kommunen vorzustellen, die sich für die VHS Rur-Eifel zusammengeschlossen haben. Diesmal war es der Ratssaal der Gemeinde Hürtgenwald, in dem der allgemeine Vertreter von Bürgermeister Axel Buch, Stefan Grießhaber, das VHS-Team mit Marie-Luise Franke, der Zweigstellenleiterin in Hürtgenwald, willkommen hieß.
 
Weiterlesen

Einsatzplan des Radarwagens der Stadt Düren für die 29. Kalenderwoche

09.07.2020

Düren. Der Einsatzplan des Radarwagens der Stadt Düren für die 29. Kalenderwoche 2020 liegt vor.

 

Weiterlesen

Auf kleinen Füßen durch Düren – Stadtführung für Kinder

09.07.2020

Düren. Kinder sind neugierig - und das ist auch gut so! Daher bietet Stadtführerin Andrea Effing am  Donnerstag, dem 16. Juli 2020, eine Kinderstadtführung durch Düren an, die auch den Wissensdurst unserer kleinen Gäste stillt!
 

Weiterlesen

Stadt Düren warnt vor „Kanalhaien“

09.07.2020

Düren. So genannte „Kanalhaie“ treiben in Düren ihr Unwesen. Durch die in der Presse angekündigten städtischen Straßen- und Kanalbaumaßnahmen werden unseriöse Firmen aufmerksam und bieten verschiedene Inspektions-, Sanierungs- und Installationsarbeiten auf Privatgrundstücken als Haustürgeschäft an. Wie erst kürzlich bekannt geworden ist, sind solche „Kanalhaie“ zurzeit auch in Düren, zum Beispiel in der Euskirchener Straße, aktiv.
 
Weiterlesen

Stadtbücherei Düren in der letzten Juliwoche geschlossen

09.07.2020

Düren. Die Stadtbücherei Düren bleibt in der Woche von Montag, dem 27.07. bis Samstag, dem 01.08.2020 geschlossen. In dieser Zeit wird die Kinderbücherei weiter umgebaut.

 
Weiterlesen

Schulabschluss-Kurse bei der VHS Rur-Eifel erfolgreich beendet

06.07.2020

Düren. Trotz der Coronakrise ist es der VHS Rur-Eifel, Dank der Beharrlichkeit und Initiative von Fachbereichsleiterin Christiane Pregl, gelungen, die Schulabschlusslehrgänge erfolgreich zu Ende zu führen. 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben den Hauptschulabschluss Klasse 9 bestanden, 25 den Hauptschulabschluss Klasse 10 und 24 den Mittleren Schulabschluss, davon acht mit der Qualifikation zum Eintritt in die gymnasiale Oberstufe.
 
Weiterlesen

Startschuss für die Baumaßnahme „Südlich Bahn“

06.07.2020

Düren. Als eines der wichtigsten Projekte des Masterplans Innenstadt und eine der größten Baumaßnahmen nach dem Wiederaufbau der Stadt Düren in den 50er Jahren wird in den nächsten Jahren zwischen Stadtzentrum und Bahnhof ein ganz neues Quartier entstehen. Jetzt wurde bei einem Ortstermin auf dem Abbruchgelände am Fritz-Keller-Weg der Startschuss für die erste Phase zur Umgestaltung des Geländes südlich der Bahnstrecke in Düren gegeben.

Weiterlesen

Einsatzplan des Radarwagens der Stadt Düren für die 28. Kalenderwoche

03.07.2020

Düren. Der Einsatzplan des Radarwagens der Stadt Düren für die 28. Kalenderwoche 2020 liegt vor.

 

Weiterlesen

Club 125 - Raum für inklusive Kultur im Leopold-Hoesch-Museum

02.07.2020

Düren. Im Leopold-Hoesch-Museum trifft sich seit längerer Zeit der „Club 125“. Dies ist ein Workshop für Erwachsene, ein inklusives Format, der zeitweise auch im Atelier der LVR-Klinik im Haus 5 stattgefunden hat.
 
Weiterlesen

Stadtführung: Alles Ansichtssache!

02.07.2020

Düren. Eine geführte Entdeckungstour durch Düren findet am Samstag, dem 4. Juli, Start um 13:30, statt.
 
Weiterlesen

„Was wünsche ich mir für den Sommer?“

30.06.2020

Düren. Auf dem Marktplatz vor dem Bürgerbüro stiegen zum Ferienbeginn bunte Luftballons in die Luft und nahmen ebenso bunte Ferienwünsche von Kindern und Jugendlichen mit auf die Reise. Die Idee zu diesem luftigen Ferienauftakt hatte die Schulsozialarbeit des Jugendamtes der Stadt Düren.
„Was wünsche ich mir für den Sommer?“ stand als Frage oben auf den bereits frankierten Karten, die an einem Stand vor dem Bürgerbüro verteilt wurden. Hier konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Luftballonwettbewerb ihre Ferienträume malen oder aufschreiben. Der Luftballon trug Wünsche und Adresse in unbekannte Fernen. Der Ballon, der am weitesten fliegt, beschert seiner Absenderin oder seinem Absender dann als Gewinner des Wettbewerbs eine zusätzliche Überraschung. Gleichzeitig fand auch auf dem Schulhof der Paul-Gerhardt-Schule eine Luftballonaktion statt, organisiert von Schulsozialarbeiterin Frauke Reller.
 
 
Weiterlesen

Führung durch die Architektur der Nachkriegszeit in Düren

23.06.2020

Düren. Ist Düren eine Perle der modernen Architektur? Nach dem Krieg lag die Stadt nahezu vollständig in Trümmern - namhafte Architektinnen und Architekten sowie Stadtplanerinnen und Stadtplaner bauten die Stadt zu Zeiten des Wirtschaftswunders wieder auf und prägten somit das Stadtbild mit dem leider auf den ersten Blick unterschätzten Stil der Nachkriegsmoderne. Auf den zweiten Blick begeistert angesichts des Mangels an Material und Geld die elegante Architektur mit viel Gespür für Handwerk, Details und feine Formensprache. Die in Düren aufgewachsene Architektin Nathalie Brum wird am Samstag, 27. Juni, um 13:30 Uhr einen fachkundigen Einblick in die Stadt und ihre Gesellschaft der Nachkriegszeit bis in die 90er Jahre vermitteln.
 
Weiterlesen

Tausende Behelfsmasken genäht als Beitrag der Hilfsbereitschaft

23.06.2020

Düren. Sabine Kieven, Integrationsbeauftragte der Stadt Düren, ist begeistert: „Es ist toll, was Sie gemacht haben und wie Sie sich in Corona-Zeiten nicht unterkriegen lassen!“ begrüßt sie die Vertreterinnen der beiden Frauenvereine: Asifa  Chaudhry, Dürener Vorsitzende der bundesweit tätigen muslimischen Frauenorganisation „Lajna Imaillah“, sowie Ayse Tosun und Sumayra Ince von der NRW-weit agierenden Frauenplattform des Ideal Bildungsvereins. Beide Frauenvereine haben mit Beginn der Corona-Krise Anfang April begonnen, den vielfältigen Nachfragen nach Masken nachzukommen und mit ehrenamtlich tätigen Helferinnen und Helfern eine große Anzahl davon herzustellen.
 
Weiterlesen

Protected-Bike-Lane: Ein erster Verkehrsversuch für den Geschützten Radfahrstreifen in der Veldener Straße

10.06.2020

Düren. Seit gestern (09.06.) sind die Arbeiten für den ersten Geschützten Radfahrstreifen, der sogenannten „Protected-Bike-Lane“, in der Stadt Düren fertig. So konnten jetzt der Technische Beigeordnete und Stadtbaurat Niels-Christian Schaffert sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des zuständigen Amtes für Tiefbau und Grünflächen den ersten Praxistest auf der innovativen und rund 400 m langen Radverkehrsanlage in der Veldener Straße vollziehen.

Weiterlesen

Seniorenrat hat mit Online-Angebot auch junge Menschen im Blick

08.06.2020

Düren. Das Corona Virus stellt auch den Seniorenrat vor besondere Herausforderungen.  Das „Elektrisch Verzäll Café-Seniorenrat“ soll helfen, weiterhin in Kontakt zu bleiben und wendet sich generationenverbindend an Alt und Jung in der Stadt.
 
Weiterlesen

Einsatzplan des Radarwagens der Stadt Düren für die 24. Kalenderwoche

05.06.2020

Düren. Der Einsatzplan des Radarwagens der Stadt Düren für die 24. Kalenderwoche 2020 liegt vor.
 

Weiterlesen

Kinderspielstadt sucht Helferinnen und Helfer

05.06.2020

Düren. In den Herbstferien 2020, vom 19. Oktober bis zum 23. Oktober, findet in der ehemaligen Cornetzhofschule, jetzt Adresse des Jugendfreizeitheims der AWO und der OGS Rölsdorf, täglich von 10:00 bis 16:00 Uhr eine Kinderspielstadt für Kinder von 8- 14 Jahren statt. Die Kinderspielstadt wird vom Jugendamt der Stadt Düren zusammen mit dem Jugendzentrum der Arbeiterwohlfahrt und dem Jugendzentrum Bonifatius (JuZeBo) der Pfarre St. Lukas veranstaltet. Dafür werden jetzt Helferinnen und Helfer gesucht.
 
Weiterlesen
25 von 70

Kategorien