Leitseite
Stockheimer Landstraße / Dürener Automeile
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus
Leitseite > Wirtschaft & Handel > Gewerbeflächen und Ansiedlung > Stockheimer Landstraße / Dürener Automeile

Interkommunales Gewerbegebiet „Stockheimer Landstraße/Dürener Automeile“

Das Bild zeigt ein Bild vomInterkommunales Gewerbegebiet „Stockheimer Landstraße/Dürener Automeile“.

Auf dem Gelände einer 50 ha großen ehemaligen belgischen Kaserne befindet sich das interkommunale Gewerbegebiet „Stockheimer Landstraße“.

Das gemeinsame Gewerbegebiet mit der südlich-gelegenen Gemeinde Kreuzau befindet sich ausschließlich im Dürener Stadtgebiet. Durch die direkt angrenzende B 56 ist das Gewerbegebiet hervorragend ans überörtliche Straßennetzangeschlossen.

Aufgrund der guten Erreichbarkeit aus dem gesamten Kreis Düren aber auch darüberhinaus, haben sich zahlreiche Autohäuser aller renommierten Marken in der sog. „Dürener Automeile“angesiedelt.

Auch betreibt auction4you ein B2B Fahrzeugauktionshaus für Fachhändler.
In jüngster Zeit konnten mit OBI und Poco auch Fachmärkte angesiedelt werden. Derzeit sind alle Flächenvermarktet, es gibt aber Überlegungen für eine Erweiterung.


  
 

Standort-Informationen


Gesamtfläche: 50 ha
Entfernung zur A4: 10 km

 Drucken © Stadt Düren

Kontakt

WIN.DN GmbH

Am Langen Graben 1
52353 Düren

Tel +49 2421 69540 00
Fax +49 2421 69540 29
info(at)windn.de

Das Bild zeigt das Logo von Facebook.


Verfolgen Sie unsere Arbeit auf Facebook...

Ansprechpartner

Heinz Mannheims

Stellver. HGF / Leiter Stabsstelle Wirtschaftsförderung
Geschäftsbereich Flächenmanagement,
Behördenlotse und Citymarketing
Tel +49 2421 69540 10
E-Mail

Hubert Victor

Gewerbeflächenentwicklung / Stabsstelle Wirtschaftsförderung
Tel +49 2421 69540 12
E-Mail

Winfried Kranz-Pitre

Geschäftsführer WIN.DN
Geschäftsbereich Ansiedlung, Tourismus, Gründung und Innovation
Tel +49 2421 69540 20
E-Mail

Klaus Schierbaum

Ansiedlung & Immobilien
Tel +49 2421 69540 25
E-Mail