Leitseite
Cormeilles
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Partnerstadt: Cormeilles

Das Foto zeigt eine Ansicht der Stadt Cormeilles.

Ansicht der Stadt Cormeilles.

Lage:
Im französischen Department Eure in der Normandie
in der Landschaft Pays d'Auge (Frankreich)
Einwohnerzahl:
1.200 Einwohner
Entfernung:
550 km
Bürgermeister:
Pascal Cauche

Eine Reise in die Normandie führte die Volkstanzgruppe des Turnvereins Arnoldsweiler im Jahre 1967 unter anderem nach Cormeilles im französischen Departement Eure, wo sie auftrat und sehr herzlich empfangen wurde. Die jungen Deutschen nahmen eine Einladung des dortigen Bürgermeisters mit nach Hause, eine Partnerschaft zwischen Cormeilles und der damals noch selbstständigen Gemeinde Arnoldsweiler zu gründen. Damit brachte dieser den guten Willen zum Ausdruck, den Deutschen nach den vergangenen Kriegen versöhnend die Hand zu reichen. Nach entsprechenden Beschlüssen der Räte wurde die Städtepartnerschaft im Juni 1970 offiziell begründet. In der Partnerschaftsurkunde wird der Wille beider Seiten zum Ausdruck gebracht, zum Frieden und zur europäischen Einigung beizutragen.

Seit Arnoldsweiler am 1. Januar 1972 im Rahmen der kommunalen Neugliederung Stadtbezirk von Düren wurde, wird die Städtepartnerschaft mit Cormeilles durch die Stadt Düren weitergeführt und durch die Einwohner des Stadtteils Arnoldsweiler und die Repräsentanten der Stadt Düren weiterhin mit Leben erfüllt. Schüler, Senioren, Sportler verschiedenster Sportarten, Karnevalisten, Musiker, natürlich auch Repräsentanten aus Politik und Verwaltung und die Mitglieder der beiden Partnerschaftskomitees haben sich seit Bestehen der Partnerschaft gegenseitig in Cormeilles und Arnoldsweiler besucht. Beliebte Traditionen sind seit Jahren die Begegnungen zu Karneval in Arnoldsweiler und zu Christi Himmelfahrt in Cormeilles mit Beteiligung der jeweiligen Gäste an den Umzügen durch den jeweiligen Ort.

Guter  Brauch sind auch die Besuche einer Delegation aus Cormeilles zum Dürener Stadtfest. Gemeinsam mit den anderen Dürener Partnerstädten präsentieren sie auf dem Annaplatz neben der Annakirche ihre Gemeinde, einen Ort mit typischen Fachwerkhäusern, die wunderschöne Region um Cormeilles und natürlich regionale Spezialitäten wie Calvados, Cidre und die berühmten Käse-Sorten.

Cormeilles hat rund 1.200 Einwohner; die Entfernung zwischen Cormeilles und Düren beträgt 531 km. Der Ort liegt umgeben von hügeligen Wiesen mit Apfelbäumen in der Landschaft Pays d’Auge. Die Städte Rouen, Caen, Lisieux, die bekannten Badeorte Deauville und Trouville liegen ebenso in der Nähe wie der Künstlerort und Hafen Honfleur sowie die mehr als zwei Kilometer lange Brücke der Normandie, welche in 60 Meter Höhe über dem Fahrwasser der Seine-Mündung die Orte Honfleur und Le Havre miteinander verbindet.

Interessantes rund um Cormeilles

 Drucken © Stadt Düren
Impressum • Kontakt

Kontakt

Herr Knodel
Haus der Stadt
Zimmer 4
Stefan-Schwer-Straße 4 - 6
52349 Düren

Telefon: 02421 25-1346
Telefax: 02421 25-180-1375

Kontaktformular

Stadtkarte

Helga Bogisch
Vorsitzende des Partnerschaftskomitees
Talstraße 17
52353 Düren

Die Grafik zeigt das Wappen der Stadt Cormeilles.