Leitseite
Wunschbaumaktion für Kinder
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Wunschbaumaktion für Kinder

Düren, den 11.12.2019

Düren. Seit 2012 gibt es die Wunschbaumaktion des Jugendamtes der Stadt Düren mit der Inhaberin des Birkesdorfer Frischmarktes Anja Mülln: In der Vorweihnachtszeit werden Wunschzettel von Kindern aufgehängt, die das Jugendamt betreut. In diesem Jahr war die Aktion so erfolgreich, dass alle Wünsche in kurzer Zeit von Kunden erfüllt wurden, so dass das Jugendamt sogar noch ein paar Wünsche nachreichen konnte.

Die Mitarbeiterinnen und der Leiter des städtischen Jugendamtes freuen sich mit der Inhaberin über die Aktion, durch die die Vorfreude auf Weihnachten bei allen gesteigert wird. Foto: Stadt Düren

Die Mitarbeiterinnen und der Leiter des städtischen Jugendamtes freuen sich mit der Inhaberin über die Aktion, durch die die Vorfreude auf Weihnachten bei allen gesteigert wird. Foto: Stadt Düren

Das Jugendamt sammelt diese Wünsche von Kindern ein, die infolge besonderer Schicksalsschläge oder aufgrund ihrer Lebensbedingungen eine solche Weihnachtsfreude besonders brauchen können, und leitet sie weiter. Jeder Kunde, der will, kann sich einen oder mehrere Zettel nehmen und die Wünsche, die darauf stehen, erfüllen. Danach gehen die Geschenke an das Jugendamt, das die Verteilung übernimmt. Die Mitarbeiterinnen des städtischen Jugendamtes und Amtsleiter Ansgar Kieven dankten Anja Mülln für die langjährige Kooperation sowie allen Dürenerinnen und Dürenern, die Kinderwünsche erfüllt haben.  

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: Stadtinfo

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren