Leitseite
Sri Lanka - Rundreise im südostasiatischen Inselparadies
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Sri Lanka - Rundreise im südostasiatischen Inselparadies

Düren, den 14.02.2018

Düren. Auf eine Rundreise durch Sri Lanka nimmt der Vortrag der VHS Rur-Eifel am Freitag, dem 23.Februar, mit. Der kleine Tropenstaat an der Südspitze Indiens litt lange Zeit an den Folgen des jahrzehntelangen Bürgerkriegs und den Auswirkungen des verheerenden Tsunamis im Jahre 2004. Seit einigen Jahren erlebt das Land jedoch einen neuen Touristenboom und wird von vielen Reiseexperten als weltweites Trendziel gesehen.

Traumziel Sri Lanka. Foto: Bildnachweis Sri Lanka: (c) Michael Reichert

Traumziel Sri Lanka. Foto: Bildnachweis Sri Lanka: (c) Michael Reichert

Ausgehend von der Hauptstadt und quirligen Millionenmetropole Colombo werden Sie mit auf eine Reise genommen, die über das Kulturdreieck mit seinen zahlreichen kulturellen Schätzen, an die touristisch noch fast unentdeckte Ostküste führt. Entlang einer der schönsten Zugstrecken Asiens wird die Reise vorbei an zahlreichen Teeplantagen ins Hochland des Inselstaates fortgesetzt. Nach Besuch eines artenreichen Nationalparks, werden Sie an traumhafte Badekulissen an der Südwestküste des Inselparadieses entführt.  
Werden Sie Teil einer Reise entlang einer abwechslungsreichen Route und erleben sie die Vielfalt der Insel, ihre landschaftliche Schönheit, die Freundlichkeit ihrer Bewohner und ihre kulturellen Schätze.

Der Vortrag in der VHS Rur-Eifel beginnt am Freitag, 23.02.2018, um 19.00 Uhr. Anmeldung unter 02421 25-2577 oder unter www.vhs-rur-eifel.de.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: Kultur, Stadtinfo

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren
Impressum • Kontakt

Infobrief

Abonnieren Sie hier den wöchentlichen Infobrief um keine Pressemeldung mehr zu verpassen.

Kontakt

Herr Göddertz
Dezernat Bürgermeister
- Pressestelle -
Kaiserplatz 2-4 (1. Etage)
Zimmer 116
52349 Düren

Telefon: 02421 25-2276
Telefax: 02421 25-180-2241

Kontaktformular