Leitseite
Kanal- und Straßenbauarbeiten in der Goebenstraße
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Kanal- und Straßenbauarbeiten in der Goebenstraße

Düren, den 26.02.2018

Düren. Das städtische Amt für Tiefbau und Grünflächen sowie die Stadtentwässerung Düren führen in der Zeit von März bis voraussichtlich Mitte Oktober 2018 Kanal- und Straßenbauarbeiten in der Goebenstraße durch. Der Baubereich erstreckt sich dabei von Grüngürtel (Nord) bis zum Goebenplatz.

Begonnen wird im ersten Bauabschnitt mit den Kanalbauarbeiten von Grüngürtel (Nord) bis Grüngürtel (Süd). Danach werden in weiteren Bauabschnitten die Kanal- und Straßenbauarbeiten auf der Goebenstraße Richtung Goebenplatz durchgeführt.
Für die Ausführung ist es erforderlich, die Straße für den Verkehr vollständig zu sperren. Im Rahmen der Arbeiten wird es auch zu temporären Parkverboten im Baustellenbereich sowie in den angrenzenden Nebenstraßen kommen.

Die Stadt Düren bittet vorab alle von der abschnittsweisen Vollsperrung Betroffenen um Verständnis. „Ein besonderer Dank gilt dabei auch den Anliegern der Goebenstraße für die bereits im Vorfeld des Bauvorhabens erfolgte konstruktive und partnerschaftliche Zusammenarbeit.“, so Amtsleiter Heiner Wingels.

 

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren
Impressum • Kontakt

Infobrief

Abonnieren Sie hier den wöchentlichen Infobrief um keine Pressemeldung mehr zu verpassen.

Kontakt

Herr Göddertz
Dezernat Bürgermeister
- Pressestelle -
Kaiserplatz 2-4 (1. Etage)
Zimmer 116
52349 Düren

Telefon: 02421 25-2276
Telefax: 02421 25-180-2241