Leitseite
Coronavirus: Stadt Düren erlässt ergänzende Allgemeinverfügung zu weiteren kontaktreduzierenden Maßnahmen
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Coronavirus: Stadt Düren erlässt ergänzende Allgemeinverfügung zu weiteren kontaktreduzierenden Maßnahmen

Düren, den 22.03.2020

Düren. Die Stadt Düren hat in Ergänzung der Erlasse des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) NRW vom 15. und 17. März 2020 zu weiteren kontaktreduzierenden Maßnahmen eine weitere Allgemeinverfügung hierzu erlassen.

Sie regelt die Ausnahmen zum Betretungsverbot in Krankenhäusern und ähnlichen Einrichtungen und wurde gestern am Schaufenster im Bürgerbüro unter „Öffentliche Bekanntmachungen“ ausgehangen. Eine Veröffentlichung im Amtsblatt der Stadt erfolgt morgen (23.03.) und ist im Internet als pdf.Datei abrufbar.

Die aktuellen Erlasse des MAGS NRW finden Sie unter www.mags.nrw

Ein Hinweis in eigener Sache:
Unter www.dueren.de hat die Stadt Düren die wichtigsten Informationen zum Corona-Virus sowie aktuelle Meldungen zusammengestellt und verlinkt auf weitere wichtige Informationsseiten. Zudem finden Sie hier Informationsangebote, Tipps wie Sie sich schützen können und was Sie bei Verdachtsfällen machen sollten.
Die aktuellen Informationen des Kreises Düren finden Sie hier: www.kreis-dueren.de.

 

Dateien:
2020-03-21_-_Allgemeinverfügung_Fortschreibung.pdf -64KB 
Weitere Meldungen aus der Kategorie: Coronavirus

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren