Leitseite
Birkesdorf neu denken!  – Einladung zum ersten Planungswochenende
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Birkesdorf neu denken! – Einladung zum ersten Planungswochenende

Düren, den 08.11.2018

Düren. Die Stadt Düren lädt am 16./17. November zum ersten Planungswochenende in Birkesdorf ein. Weniger Verkehrsbelastung und mehr Lebens- und Aufenthaltsqualität im Stadtteil sind das Ziel. Grundlage hierfür ist ein Integriertes Stadtteilentwicklungskonzept, kurz „ISEK Birkesdorf“, das die Stadt Düren derzeit erstellen lässt. Mit der Planung ist ein Team aus Stadt-, Verkehrs- und Landschaftsplanern beauftragt. Eine Lenkungsgruppe aus Vertretern des Bezirksausschusses, von Vereinen, Kirchen, Unternehmen und der Stadtverwaltung begleitet den Prozess.

Unterstützung erhoffen sich die Planer vor allem von den Bürgerinnen und Bürgern im Stadtteil. 

Am Freitag, dem 16. November, ab 18 Uhr, findet in der Festhalle Birkesdorf (An der Festhalle 3) die große Auftaktveranstaltung mit einem Vortrag des Planungsteams und der Präsentation erster Entwurfsideen statt. Anschließend können die Birkesdorferinnen und Birkesdorfer an sogenannten Thementischen einzelne Aspekte vertieft diskutieren und ihre Wünsche oder Projektideen für das zukünftige Birkesdorf aufschreiben oder aufzeichnen.

Diejenigen, die am Freitagabend keine Gelegenheit haben, in die Festhalle zu kommen, sind herzlich eingeladen, dort am darauf folgenden Samstag, um 11 Uhr oder 13 Uhr, an den Themen „Wohnen“, „Sportpark“ und „Friedensplatz“ sowie „Nordstraße-Zollhausstraße“ und „Mobilität“ mitzuarbeiten. 

Das Planungsteam wird sowohl am Freitag wie auch am Samstag zusammen mit Fachplanern der Verwaltung anwesend sein.

Im Frühjahr 2019 soll der Entwurf des Konzeptes bei einem 2. Planungswochenende öffentlich vorgestellt werden. Mit Fertigstellung des ISEK ist im Sommer 2019 zu rechnen.

Ideen können auch eingebracht werden über die E-Mail-Adresse: stadtentwicklung@dueren.de

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: Bürgerservice, Stadtinfo

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren
Impressum • Kontakt