Leitseite
Ausstellung von Nora Schattauer im Leopold-Hoesch-Museum bis 25.November verlängert
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Ausstellung von Nora Schattauer im Leopold-Hoesch-Museum bis 25.November verlängert

Düren, den 08.11.2018

Düren. Die Ausstellung „Apropos Papier: Nora Schattauer, offensichtlich nicht offensichtlich“ wird aufgrund der positiven Publikumsresonanz und einer räumlichen Verfügbarkeit im Leopold-Hoesch-Museum um zwei Wochen bis Sonntag, 25. November 2018, verlängert.

Bis dahin kann die Ausstellung ebenso wie die Ausstellung der beiden aktuellen Peill-Stipendiaten Paul Sochacki und Raphaela Vogel noch besichtigt werden.

Zur Ausstellung von Nora Schattauer ist ein Künstlerbuch mit dem Titel KONTINUUM erschienen.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: Stadtinfo

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren
Impressum • Kontakt