Leitseite
Altbürgermeister von Altmünster gestorben
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Altbürgermeister von Altmünster gestorben

Düren, den 05.01.2016

Düren. Fast drei Jahrzehnte war Dr. Hugo Scheuba Bürgermeister seiner Heimatgemeinde Altmünster am Traunsee, von 1961 bis 1989. Er hatte wesentlichen Anteil an der Gründung der Partnerschaft mit der damals noch selbständigen Gemeinde Niederau im Jahre 1971, die nach der Kommunalreform im darauffolgenden Jahr von der Stadt Düren fortgeführt wurde. Am zweiten Weihnachtstag des eben zu Ende gegangenen Jahres ist Dr. Hugo Scheuba neunzigjährig plötzlich verstorben.

Dr. Hugo Scheuba, von 1961 bis 1989 Bürgermeister von Altmünster, ist gestorben.

Dr. Hugo Scheuba, von 1961 bis 1989 Bürgermeister von Altmünster, ist gestorben.

Für die kommunale Partnerschaft mit Niederau und dann Düren hat sich Scheuba stark engagiert, kam oft und gerne in die Kreisstadt an der Rur. Die Stadt Düren honorierte seinen Einsatz mit der Verleihung der Ehrenplakette. Seiner Heimatgemeinde Altmünster gab Scheuba wichtige und nachhaltige Entwicklungsimpulse. Auch als Landespolitiker in Oberösterreich genoss Dr. Hugo Scheuba großes Ansehen. Jahrzehnte wirkte er im Linzer Landtag, zuletzt als Clubobmann der Österreichischen Volkspartei. In seinem Heimatbundesland stand er zudem viele Jahre als Präsident an der Spitze des Tourismusverbandes.
So fanden sich hunderte von Trauergästen aus Altmünster, dem Salzkammergut sowie ganz Oberösterreich zu seiner Beisetzung am vergangenen Samstag ein. Auch Dürens Bürgermeister Paul Larue nahm an den Trauerfeierlichkeiten teil und hielt am Ende der Exequien neben Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger, Altbürgermeister Josef Treml, Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer und dem Linzer Altbischof Dr. Maximilian Aichern eine Ansprache. Paul Larue bekundete dem Verstorbenen Dank und Respekt der deutschen Partnerstadt: „Wir in Düren verdanken seinem Einsatz wesentlich die bis heute sehr lebendige Partnerschaft, deren fünfundvierzigjähriges Jubiläum wir 2016 feiern können. Hugo Scheuba war ein überzeugter Europäer und wusste, dass Europa nur zu bauen ist auf konkreten Begegnungen und Freundschaften der Menschen seiner Länder. Er besaß eine natürliche Autorität und verband Intellektualität und Weltläufigkeit mit Bodenständigkeit und Heimatliebe. Darin bleibt er uns Vorbild.“

 

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren
Impressum • Kontakt

Infobrief

Abonnieren Sie hier den wöchentlichen Infobrief um keine Pressemeldung mehr zu verpassen.

Kontakt

Herr Göddertz
Dezernat Bürgermeister
- Pressestelle -
Kaiserplatz 2-4 (1. Etage)
Zimmer 116
52349 Düren

Telefon: 02421 25-2276
Telefax: 02421 25-180-2241