Leitseite
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Neue Computer für PJH-Senioren

Düren, den 31.05.2011

Düren/Wuppertal. Mit einer guten Nachricht kam Dürens Bürgermeister Paul Larue dieser Tage von der diesjährigen Kuratoriumssitzung der Paul-Kuth-Stiftung in Wuppertal zurück. Das Gremium, dem neben dem Wuppertaler Oberbürgermeister und weiteren Mitgliedern auch der Dürener Stadtchef angehört, hat zur Einrichtung eines Computerraumes für Seniorinnen und Senioren im Dürener Papst-Johannes-Haus die Summe von 14.000 Euro bereitgestellt.

Die Stiftung geht zurück auf das Vermächtnis des Dürener Bankers Paul Kuth, der zuletzt Direktor der Deutschen Bank in Wuppertal gewesen ist. Die Erträgnisse der von ihm errichteten Stiftung sind zur Unterstützung von Senioreneinrichtungen in den Städten Wuppertal und Düren bestimmt.

 

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren

Infobrief

Abonnieren Sie hier den wöchentlichen Infobrief um keine Pressemeldung mehr zu verpassen.

Kontakt

Herr Göddertz
Dezernat Bürgermeister
- Pressestelle -
Kaiserplatz 2-4 (1. Etage)
Zimmer 116
52349 Düren

Telefon: 02421 25-2276
Telefax: 02421 25-180-2241

Kontaktformular