Leitseite
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Zwei neue E-Book-Reader für die Stadtbücherei

Düren, den 18.05.2017

Düren. Seit vor drei Jahren in der Stadtbücherei Düren dank des Fördervereins E-Book-Reader eingeführt werden konnten, ist die Entwicklung auf diesem Sektor rasant vorangeschritten. Da die E-Ausleihen ebenfalls konstant ansteigen, hat der Förderverein der Stadtbücherei zwei neue E-Book-Reader angeschafft, die den Leserinnen und Lesern zur Ausleihe zur Verfügung stehen.

Büchereimitarbeiterin Martina Richter, Büchereileiterin Alexandra Oidtmann und Fördervereinsvorsitzende Verena Schloemer freuen sich über die neuen E-Book-Reader.

Büchereimitarbeiterin Martina Richter, Büchereileiterin Alexandra Oidtmann und Fördervereinsvorsitzende Verena Schloemer freuen sich über die neuen E-Book-Reader.

Da die E-Entleihungen kurz vor dem Urlaub noch deutlich zunehmen, freut sich das Stadtbücherei-Team sehr über die Schenkung des Fördervereins. Verena Schloemer, Vorsitzende des Vereins, überzeugte sich in der Stadtbücherei von den vielfachen Vorzügen der beiden E-Book-Reader, die auf dem neuesten Stand der Technik sind: Augenschonend aufgrund von Blaulichtfilter, die Schrift beliebig zu verstellen und einhändig zu bedienen, ziemlich wasserfest, also auch auf der Luftmatratze und im Zelt zu gebrauchen.
Martina Richter, für die Onleihe in der Stadtbücherei zuständig, erläutert die Fakten: Ein E-Book-Reader kann für die Dauer von zwei Wochen ausgeliehen werden für eine Gebühr von 1,50 Euro. „Das ist auch eine gute Möglichkeit, den Umgang mit einen E-Reader zu testen, wenn man sich selber einen anschaffen möchte“, ergänzt Büchereileiterin Alexandra Oidtmann und nennt ein paar Zahlen: 2016 gab es 11.008 Ausleihen von E-Medien. „Die Ausleihe ist seit 2014, als die Onleihe und die Reader hier eingeführt wurden, ständig gestiegen.“ Allein im Zeitraum von Januar bis April gab es 4504 Entleihungen von E-Medien.

 

Weitere Meldungen aus der Category: Kultur

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren

Infobrief

Abonnieren Sie hier den wöchentlichen Infobrief um keine Pressemeldung mehr zu verpassen.

Kontakt

Herr Göddertz
Dezernat Bürgermeister
- Pressestelle -
Kaiserplatz 2-4 (1. Etage)
Zimmer 116
52349 Düren

Telefon: 02421 25-2276
Telefax: 02421 25-180-2241

Kontaktformular