Leitseite
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Informationsveranstaltung der Bürgerstiftung Düren am 21. März im Rathaus: Flüchtlinge - Rechte und Pflichten

Düren, den 20.03.2017

Düren. Zu einer Informationsveranstaltung „Flüchtlinge - Rechte und Pflichten“ lädt die Bürgerstiftung Düren in Kooperation mit der Bürgerstiftung Lebensraum Aachen und dem Aachener Zeitungsverlag am Dienstag, dem 21. März, um 19 Uhr, in das Foyer des Dürener Rathauses ein. Moderiert wird der Abend von Manfred Kutsch vom Zeitungsverlag Aachen.

Informationsveranstaltung der Bürgerstiftung Düren am 21. März im Rathaus: Flüchtlinge - Rechte und Pflichten

Bürgermeister Paul Larue spricht das Grußwort. Nach einem Vortrag von Ute Jansen und Norbert Greuel von der Bürgerstiftung Lebensraum Aachen kommen auf dem Podium Geflüchtete zu Wort. Das Gespräch wird begleitet von Ute Jansen und Norbert Greuel von der Bürgerstiftung Lebensraum Aachen sowie von Fred Kessel, Projektleiter der Bürgerstiftung Düren. Der Abend klingt aus mit einer Diskussion.

 

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren

Infobrief

Abonnieren Sie hier den wöchentlichen Infobrief um keine Pressemeldung mehr zu verpassen.

Kontakt

Herr Göddertz
Dezernat Bürgermeister
- Pressestelle -
Kaiserplatz 2-4 (1. Etage)
Zimmer 116
52349 Düren

Telefon: 02421 25-2276
Telefax: 02421 25-180-2241

Kontaktformular