Leitseite
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Baumfällarbeiten am Marktplatz in der Dürener Innenstadt

Düren, den 17.02.2017

Düren. Die Umsetzung des Masterplanes für die Dürener Innenstadt geht weiter. Nach dem Ausbau der Kölnstraße wird nun im nächsten Schritt der Markt umgestaltet. Wie das städtische Amt für Tiefbau und Grünflächen jetzt mitteilt, müssen hierfür in der kommenden Woche (20. bis 24. Februar) die Bäume im Bereich der Umgestaltungen gefällt werden.

Marktplatz vor dem Bürgerbüro.

Für die Dauer der Fällarbeiten werden immer Teilbereiche der Fußgängerzone Markt aus Sicherheitsgründen für die Nutzer gesperrt. Es wird um die Beachtung dieser Sperrbereiche gebeten. Der Dürener Wochenmarkt findet wie gewohnt auf dem Platz statt.

Die Neugestaltung des Marktplatzes sieht vor, das Marktgeschehen neu zu ordnen und der Außengastronomie auch an Markttagen genügend Raum zur Verfügung zu stellen. Da im Zuge der Umbaumaßnahmen auch vorhandene defekte Abwasserleitungen und Hausanschlüsse repariert werden sollen, ist die Fällung der Bäume notwendig. Die zukünftig für den Markt vorgesehene umlaufende Baumreihe mit gefüllten Vogelkirschen soll die Aufenthaltsqualität wie auch das Erscheinungsbild des Platzes verbessern und einen Beitrag zur Verbesserung der innerstädtischen Luftqualität leisten. Die 25 neuen Bäume werden im November/ Dezember 2017 angepflanzt.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: Stadtinfo

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren

Infobrief

Abonnieren Sie hier den wöchentlichen Infobrief um keine Pressemeldung mehr zu verpassen.

Kontakt

Herr Göddertz
Dezernat Bürgermeister
- Pressestelle -
Kaiserplatz 2-4 (1. Etage)
Zimmer 116
52349 Düren

Telefon: 02421 25-2276
Telefax: 02421 25-180-2241

Kontaktformular