Leitseite
Wasserverband Eifel-Rur und Stadt Düren informieren über Maßnahmen zum Hochwasserschutz am Gürzenicher Bach
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Wasserverband Eifel-Rur und Stadt Düren informieren über Maßnahmen zum Hochwasserschutz am Gürzenicher Bach

Düren, den 28.06.2012

Düren. Der Wasserverband Eifel-Rur hat die Planfeststellung der Umgestaltung des Gürzenicher Baches zum Hochwasserschutz und zur ökologischen Aufwertung beim Kreis Düren beantragt. In Kürze beginnt hierzu die Offenlage.

Im Rahmen der am 03.07.2012, um 18 Uhr, im Foyer der GHS Gürzenich, Kommgartenweg 51, in Düren stattfindenden Bezirksausschusssitzung Gürzenich werden der Wasserverband Eifel-Rur wie auch die Stadt Düren alle betroffenen und interessierten Bürgerinnen und Bürger zu diesem Vorhaben informieren.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: Bürgerservice

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren
Archiv
2012
2013
2014
2015
2016

Kontakt

Herr Göddertz
Dezernat Bürgermeister
- Pressestelle -
Kaiserplatz 2-4 (1. Etage)
Zimmer 116
52349 Düren

Telefon: 02421 25-2276
Telefax: 02421 25-180-2241