Leitseite
VHS besucht Marionettenkrippe im Kloster Vossenack
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

VHS besucht Marionettenkrippe im Kloster Vossenack

Düren, den 20.12.2013

Düren. Die VHS Rur-Eifel besucht am 3. Januar 2014 eine der außergewöhnlichsten Krippen in unserer Region, die Marionettenkrippe im Kloster Hürtgenwald-Vossenack.

Die Krippe ist liebevoll ausgestattet mit Puppen des Theaters "De Strippkes Trekker". Der Hausoberer, Abt Wolfgang Mauritz OFM, zugleich Leiter des Theaters und Vater vieler Puppen, wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Krippe näher bringen.

Eine Anmeldung für die Besuchstour ist erforderlich und möglich beim Dozenten, Herrn Engels, unter der Rufnummer 02421 72925. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.vhs-rur-eifel.de.

 

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren
Archiv
2012
2013
2014
2015
2016

Kontakt

Herr Göddertz
Dezernat Bürgermeister
- Pressestelle -
Kaiserplatz 2-4 (1. Etage)
Zimmer 116
52349 Düren

Telefon: 02421 25-2276
Telefax: 02421 25-180-2241

Kontaktformular