Leitseite
Stadtführung durch den Grüngürtel
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Stadtführung durch den Grüngürtel

Düren, den 24.09.2019

Düren. Am Samstag, dem 28. September 2019, lädt Stadtführerin Barbara Simons-Buttlar alle Interessenten erneut zu einem geführten Spaziergang durch das nach dem Ersten Weltkrieg entstandene Stadtviertel „Grüngürtel“ ein. Auch weil der Grüngürtel nur selten vorurteilsfrei wahrgenommen wird, lohnt es sich, die bewegte Historie dieses Kleinods der Architektur näher kennenzulernen.

Stadtführung durch den Grüngürtel mit spannender Architektur. Foto: Stadt Düren

Stadtführung durch ein beliebtes Wohnviertel mit spannender Architektur. Foto: Stadt Düren

Die Stadtführerin leitet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am kommenden Samstag vom Grüngürtel bis zum Steingürtel, dann wieder zurück zum Grüngürtel – stets die wirtschaftlichen und politischen Entscheidungen der Vergangenheit im Blick. Es wird ein gemeinsamer Spaziergang durch ein Viertel, das sich mittlerweile zu einem beliebten Wohnort für Dürener entwickelt hat!

Die zweistündige Führung beginnt um 13:30 Uhr an den Sitzbänken vor dem Haus im Grüngürtel 31. Das Entgelt beträgt sechs Euro, drei Euro für Kinder. Die Karten sind vorab im iPUNKT am Markt 6 oder direkt vor Ort bei der Stadtführerin erhältlich.

Weitere Stadtführungen finden Sie auch unter: 

www.dueren-tourismus.info/events

 

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren
Archiv
2012
2013
2014
2015
2016

Kontakt

Herr Göddertz
Dezernat Bürgermeister
- Pressestelle -
Kaiserplatz 2-4 (1. Etage)
Zimmer 116
52349 Düren

Telefon: 02421 25-2276
Telefax: 02421 25-180-2241