Leitseite
Neue Teilnehmer für Kulturrucksack gesucht!
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Neue Teilnehmer für Kulturrucksack gesucht!

Düren, den 19.11.2015

Düren. Das Land Nordrhein-Westfalen stellt auch nächstes Jahr für die Kulturförderung von Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 14 Jahren bis zu drei Millionen Euro für Projekte zur Verfügung. 4,40 € pro Kind werden in einer Kommune pro Teilnehmer in der Altersklasse ausgeschüttet.

Die Stadt Düren ist zum vierten Mal mit dabei. Bisherige Teilnehmer von Angeboten für den Kulturrucksack sind u.a. das Leopold-Hoesch-Museum, der Kulturbetrieb Düren, der Abenteuerspielplatz und die Akademie für bildende Kunst in NRW in Lendersdorf.
Ziel ist es, mit einem abgestimmten Angebot über das ganze Jahr Kinder und Jugendliche in Kunst- Kultureinrichtungen zu holen und ihnen niederschwellig Inhalte zu vermitteln.
Einrichtungen, die am Kulturrucksack teilnehmen möchten, müssen folgendes berücksichtigen:
-    Ein neues oder weiterentwickeltes Angebot für die Altersgruppe 10 bis 14 Jahren
-    Kostenlose Angebote für die Teilnehmer
-    Gute Erreichbarkeit
-    Deckt die Kunst- oder Kultursparte ab
Kultur- und Jugendeinrichtungen, die erstmalig am Projekt teilnehmen möchten, sind herzlich eingeladen, am Donnerstag, dem 10.12.2015, um 10.00 Uhr in der  Stadtbücherei Düren, Eingang Stefan-Schwer-Str. 6, Besprechungsraum B205/206 in der 2. Etage, am Planungsgespräch teilzunehmen.
Bei Interesse bitte an die Kulturrucksackbeauftragte  Alexandra Oidtmann wenden per Mail: a.oidtmann@dueren.de .

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: Kultur

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren
Archiv
2012
2013
2014
2015
2016

Kontakt

Herr Göddertz
Dezernat Bürgermeister
- Pressestelle -
Kaiserplatz 2-4 (1. Etage)
Zimmer 116
52349 Düren

Telefon: 02421 25-2276
Telefax: 02421 25-180-2241