Leitseite
Einweihung des Neubaus der Kindertagesstätte „Aktive Wichtel Oase“ in Arnoldsweiler
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Einweihung des Neubaus der Kindertagesstätte „Aktive Wichtel Oase“ in Arnoldsweiler

Düren, den 23.12.2014

Düren. „Wir sind heute in der AWO. Da ist es schön und wir sind froh. Wir sind in einem schönen Haus und wollen fast gar nicht mehr nach Haus.“ rappte eine Kindergruppe zur offiziellen Einweihung des Neubaus der Kindertagesstätte „Aktive Wichtel-Oase“ im Dürener Stadtteil Arnoldsweiler und betonte dabei noch einmal die Freude der „Wichtel“ und ihren Betreuerinnen über ihr neues Zuhause.

Knapp ein Jahr dauerte die Fertigstellung des 1,42 Millionen teuren Neubauprojektes der Stadt. Der Bau der Kindertagesstätte erfolgte auf dem Standort der ehemaligen Bürgewaldschule, die sich auf dem Gelände der Katholischen Grundschule St. Arnold befand. Freundliche, helle und gut ausgestattete Räume mit einer ausgebauten Außenanlage prägen die neue Einrichtung. Als i-Tüpfelchen gilt die auf dem Dach angebrachte Solaranlage.
„Wir lassen die Sonne für uns arbeiten.“, sagte Bürgermeister Paul Larue zur Begrüßung mit Blick auf die besondere Ausstattung der Kita. Er gratulierte allen am Bau Beteiligten zum tollen Ergebnis. In einem kurzen Rückblick erinnerte Paul Larue noch einmal daran, dass der Neubau der Kita in Arnoldsweiler im Rahmen einer Prioritätenliste des Stadtrates an erster Stelle stand, dies vor allen Dingen aufgrund der maroden Bausubstanz am alten Standort der Kita. Beschlussfassung im Rat, Abbruch der Bürgewaldschule, Neubau der Einrichtung - dies alles sei im zügigen Tempo vollzogen worden, dankte er zudem für das gute Miteinander in der Bauzeit.

Auch Helmut Harperscheidt, Leiter des städtischen Amtes für Gebäudemanage-ment, zog eine positive Bilanz. „Wir haben in diesem Gebäude neue Standards und Maßstäbe gesetzt und sind stolz auf das Ergebnis.“

Drei Gruppen mit insgesamt 13 Plätzen für Kinder unter drei Jahren werden zukünftig in der Kindertagesstätte, die in Trägerschaft der AWO steht, betreut.

Die Gäste, die zur Einweihung in die „Aktive Wichtel Oase“ kamen, erlebten ein abwechslungsreiches Programm. So bewies die benachbarte Grundschule mit ihrem Festbeitrag - einer Trommlergruppe und einem Chor - ihre gute Nachbarschaft. Die Kindergartenkinder zeigten zudem noch ein Krippenspiel.

 

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren
Archiv
2011
2012
2013
2014
2015
2016

Kontakt

Herr Göddertz
Dezernat Bürgermeister
- Pressestelle -
Kaiserplatz 2-4 (1. Etage)
Zimmer 116
52349 Düren

Telefon: 02421 25-2276
Telefax: 02421 25-180-2241

Kontaktformular