Leitseite
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus
Leitseite >

Aktuelles

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung Düren zu Karneval

Für die Ämter und Einrichtungen der Stadtverwaltung Düren gelten über die Karnevalstage wieder besondere Öffnungszeiten:

Die Ämter sind an Weiberfastnacht, 23. Februar, lediglich von 8 bis 11:11 Uhr erreichbar. Am Mittwoch, dem 22. Februar, sind die Dienststellen der Verwaltung dafür zusätzlich nachmittags von 14 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.Am Rosenmontag, 27. Februar, bleibt die Stadtverwaltung geschlossen, während ab dem Karnevalsdienstag, 28. Februar, wieder die üblichen Öffnungszeiten gelten. Notdienste und Rufbereitschaften sind eingerichtet

Gesonderte Öffnungszeiten für städtische Einrichtungen:

Das Bürgerbüro der Stadt Düren ist an Weiberfastnacht nur bis 11:11 Uhr geöffnet und an Rosenmontag geschlossen. Die Stadtbücherei Düren wie auch die VHS Rur-Eifel bleiben an Weiberfastnacht und Rosenmontag geschlossen. Ansonsten gelten die üblichen Öffnungszeiten der Einrichtungen. 

Karnevalsumzüge in Düren

An Karneval ist in Düren immer was los, nicht nur in der Innenstadt. Neben dem großen Festumzug, der traditionell immer am Karnevalssonntag geht, präsentieren sich die Karnevalsvereine aus den Dürener Stadtteilen am Samstag, Sonntag, Montag und Dienstag noch mit ihren eigenen Umzügen.

Aktuelle Meldungen


Düren, 09.02.2017

Wie eine Stadt Menschen prägt und Menschen eine Stadt

Archivleiter Helmut Krebs stellte Menschen vor, die von Düren geprägt wurden und Spuren in der Stadt hinterließen.

Düren. Ganz unterschiedliche Menschen, die in Düren geboren sind oder eine Weile in der Rurstadt gelebt haben, und ihre Geschichten stellte Helmut Krebs, Leiter des Stadt- und Kreisarchivs Düren, in einem sehr gut besuchten... mehr

Kategorie: Kultur


Düren, 08.02.2017

Böll-Stipendiat Gast im Stiftischen Gymnasium

Der afghanische Autor Taqi Akhlaqi besuchte den Leistungskurs Deutsch (Q2) am Stiftischen Gymnasium.

Düren. Den Zoo von Kabul besuche er regelmäßig, sagt Taqi Akhlaqi, der zurzeit als Stipendiat im Heinrich-Böll-Haus in Langenbroich lebt und arbeitet. So sei auch die Idee entstanden, die Kurzgeschichte „Der Wolf im Zoo von... mehr

Kategorie: Kultur


Düren, 08.02.2017

Shakespeare - die Mischung macht‘s

Wer zähmt hier wen? Held und Heldin sitzen auf einer Bank und nehmen ersten Kontakt auf.

Düren. Im Haus der Stadt wurde das Shakespeare-Stück “The Taming of the Shrew” („Der Widerspenstigen Zähmung“) in englischer Sprache vom TNT Theatre der American Drama Group Europe aufgeführt. Die Inszenierung war sehr locker,... mehr

Kategorie: Kultur


Düren, 08.02.2017

2. Ideen-Werkstatt für Düren Mariaweiler

Düren. Die Koordinierungsstelle für Soziale Stadtentwicklung der Stadtverwaltung Düren lädt alle im Stadtteil Mariaweiler ansässigen Bürger und Einrichtungen zur aktiven Teilnahme an der 2. Ideen-Werkstatt ein. Die Ergebnisse der... mehr

Kategorie: Stadtinfo


Düren, 07.02.2017

Preisträgerkonzert "Jugend musiziert" auf Schloss Burgau

Düren. Ein Preisträgerkonzert des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ findet am Sonntag, 12.2.2017, ab 11:00 Uhr, bei freiem Eintritt auf Schloss Burgau in Düren statt.  mehr

Kategorie: Kultur


Düren, 07.02.2017

Bewegendes Schulprojekt: „Geben wir den Zahlen ein Gesicht!“

Schülerinnen, Schüler und begleitende Lehrkräfte nach dem intensiven Gespräch mit Bürgermeister Paul Larue vor dem Rathaus.

Düren. Ein Schulprojekt der ganz besonderen Art haben das Dürener Burgau-Gymnasium und das Lycée Angellier aus Dunkerque begonnen. Angesichts des gesellschaftlich in Deutschland und Frankreich gleichermaßen hochaktuellen... mehr

Kategorie: Kultur

« zurück  1 2 3  4  5  vor »

 Drucken © Stadt Düren