Leitseite
Flüchtlinge
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Flüchtlinge in Düren

Logo - Düren hilft Flüchtlingen

Sie möchten helfen?

Dann melden Sie sich unter
02421/20639236.
Oder schreiben Sie eine E-Mail.


Die seit dem 06.08.2015 im Wege der Amtshilfe für das Land betriebene Notunterkunft Cornetzhofschule ist seit dem 01.03.2016 aufgelöst. Die verbliebenen Flüchtlinge wurden am 19.02.2016 in die vom Kreis Düren betriebene Einrichtung nach Gürzenich-Wald verlegt.

Sie können auch gerne unsere Kontaktformulare nutzen:

Ich möchte ehrenamtlich unterstützen!

Ich möchte eine Wohnung anbieten!

 Drucken © Stadt Düren
Weitere Informationen für ehrenamtlich Tätige

Anschrift

City-Karree
(1. und 2. Etage)
Wilhelmstraße 34
52349 Düren

Lage im Stadtplan

Kontakt

Flüchtlingshilfe
Frau Cekme
Telefon: 02421 25-2741

Unterbringung und Wohungsbeschaffung
Herr Hompesch
Telefon: 02421 25-2747

Ämter A-Z