Leitseite
Deutschkenntnisse
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Bürgerbüro

Organisationsstruktur:

Deutschkenntnisse

Für alle Einbürgerungen gilt, dass der Einbürgerungsbewerber, bzw. die Einbürgerungsbewerberin, über ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache verfügen muss.

Diese sind in der Regel nachgewiesen, wenn die Person

  1. eine Bescheinigung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge über die erfolgreiche Teilnahme an einem Sprachkurs im Rahmen eines Integrationskurses erhalten hat, soweit mit dieser das Sprachniveau B1 (= Zertifikat Deutsch) bescheinigt wird,
  2. das Zertifikat Deutsch oder ein gleichwertiges Sprachdiplom erworben hat,
  3. vier Jahre eine deutschsprachige Schule mit Erfolg (Versetzung in die nächsthöhere Klasse) besucht hat, wenn im Fach "Deutsch" mindestens die Note "ausreichend" erzielt wurde,
  4. einen Hauptschulabschluss oder zumindest einen gleichwertigen deutschen Schulabschluss erworben hat, wenn im Fach "Deutsch" mindestens die Note "ausreichend" erzielt wurde,
  5. in die zehnte Klasse einer weiterführenden deutschsprachigen Schule (Realschule, Gymnasium oder Gesamtschule) versetzt worden ist, wenn im Fach "Deutsch" mindestens die Note "ausreichend" erzielt wurde oder
  6. ein Studium an einer deutschensprachigen Hochschule oder Fachoberschule oder eine deutsche Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen hat.

Andernfalls liegen die erforderlichen ausreichenden Deutschkenntnisse in der Regel dann vor, wenn der Einbürgerungsbewerber die Anforderungen der Sprachprüfung zum Zertifikat Deutsch (B1 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen) in mündlicher und schriftlicher Form erfüllt. Prüfungen zum Erwerb des Zertifikats Deutsch führen in Düren die Stadt- und Kreisvolkshochschulen durch.

 Drucken © Stadt Düren

Anschrift

Bürgerbüro
- Einbürgerung -
Markt 2 (2. Etage)
52349 Düren

Lage im Stadtplan

Kontakt

Frau Krüger
Buchstaben A - C
Telefon: 02421 25-2372

Frau Castro Mendez
Buchstaben D - N
Telefon: 02421 25-2374

Frau Kaiser
Buchstaben O - Z
Telefon: 02421 25-2373

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag:
8:00 bis 12:00 Uhr

Donnerstag zusätzlich:
14:00 bis 17:00 Uhr