Leitseite
Skulpturen
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Skulpturen

Annasäule am Altenteich

Dieses Denkmal wurde 1882 dem Oberpfarrer von St. Anna, Franz Anton Vaßen, von den Bürgern zum 60jährigen Jubiläum geschenkt und ist am Altenteich zu finden. Es stellt die heilige Anna, Schutzpatronin der Stadt, mit Marienkind dar.

Mariensäule auf dem Markt

Die heutige Mariensäule befindet sich auf dem Marktplatz und ist, versteckt in einer der Blumeninseln, leider schnell zu übersehen. Sie wurde 1957 eingeweiht und ist schon das zweite Mariendenkmal der Stadt. Die erste Mariensäule, errichtet 1857, wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört.

 Drucken © Stadt Düren