Leitseite > Leben & Wohnen > Aktiv in Düren > Sportangebote

Sportangebote

Das Bild zeigt junge und ältere Sportlerinnen und Sportler, die gemeinsam laufen.

Gemeinsam macht Laufen mehr Spaß!

Optimale Möglichkeiten bietet Düren den sportinteressierten Bürgerinnen und Bürgern.
Über 100 Sportvereine decken nahezu alle Sportarten ab. Dieses Angebot nehmen rund 30.000 Sportler in Düren wahr.
30 Sportplätze, 42 Sport-, Turn- und Gymnastikhallen, 71 Tennisplätze und vier Tennishallen lassen keine Wünsche offen. Für die Schwimmsportfans stehen das Hallenbad Jesuitenhof, drei Lehrschwimmbecken, die Badeseen in Gürzenich und Echtz sowie das Sommerbad des Dürener Turnvereins mit zahlreichen Wassersportmöglichkeiten zur Verfügung.

Das Foto zeigt einen Ballwechsel bei einem Volleyballspiel von evivo Düren. Die zwei Dürener Netzspieler versuchen, den gegnerischen Angriffsschlag zu blocken.

Die Volleyballer von evivo Düren gehören zur nationalen Spitze.

Neben dem großen Breitensportangebot gibt es auch Spitzensport in Düren.
Die Volleyballer von SWD powervolleys Düren und der 1. Badminton Club Düren spielen in der 1. Bundesliga, die Fußballer des FC Viktoria Arnoldsweiler in der Mittelrheinliga. Jährliche Veranstaltungen, wie das Radrennen Rund um Düren, der Dürener Stadtlauf und hochkarätige Jugendfußballhallenturniere gehören zum festen Terminplan der Stadt. Die besten Sportler werden jedes Jahr im Rahmen der Sportlerehrung durch den Stadtsportverband Düren ausgezeichnet.

Die Arena Kreis Düren (Multifunktionshalle) mit Platz für etwa 2.500 Besucherinnen und Besucher unterstreicht Dürens herausragende Stellung als Sportstadt in der Region.