Leitseite
Gegen Kinderarmut in Düren
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus
Leitseite > Familie & Bildung > Kinder-, Jugend- und Familienhilfe > Gegen Kinderarmut in Düren

"Gegen Kinderarmut in Düren -
Wir engagieren uns!"

Das Bild zeigt das Logo gegen Kinderarmut in Düren.

In der Stadt Düren ist jedes 3. Kind von Armut betroffen!

"In der Stadt Düren ist Armut zuerst Einkommensarmut, die Spielräume einschränkt, zu Unterversorgung und sozialer Ausgrenzung führt. Armut ist konkret sichtbar. Sichtbar in den Gesichtern derjenigen Kinder, die Entbehrungen erleiden und nicht teilhaben können in Bereichen, die sie für ihre Entwicklung und ihr Wohlergehen benötigen. Sie werden ausgegrenzt aus den Lebensbereichen Bildung, Kultur, und Sport. Daher gelingt es ihnen auch später nicht, ihre vorhandenen Potentiale zu nutzen."

Wir Dürenerinnen und Dürener wollen, können und dürfen dies nicht akzeptieren. Die Stadt Düren hat es sich zum Ziel gesetzt, jedem Kind in der Stadt Düren ein Aufwachsen in Wohlergehen und mit Chancengleichheit und Teilhabe in den Bereichen Bildung, Kultur,Freizeit, Gesundheit und Sport zu ermöglichen. Jedes Kind soll gefördert und Benachteiligungen ausgeschlossen werden. Es müssen Strategien für das AUFWACHSEN IM WOHLERGEHEN FÜR ALLE KINDER entwickelt und chancengleiche Bildung und Förderung ermöglicht werden.

Wir wollen und müssen alle in der Stadt Düren vorhandene Kräfte bündeln, damit wir gemeinsam die Folgen von Kinderarmut bekämpfen, d.h.

WIR BRAUCHEN SIE, die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Düren.


Das Bild zeigt eine Gruppe, die zusammen an einer Aufgabe arbeiten.

Steuerungsgruppe

Verantwortliche von Kirchen, Wohlfahrtsverbänden, Politik und Verwaltung arbeiten daran, Hilfen und Unterstützungsmaßnahmen für betroffene Kinder und ihre Eltern zu initiieren und umzusetzen.
weitere Informationen

Das Bild zeigt die Spendenbox zu "Gegen Kinderarmut in Düren".

Spendenfond

Um Projekte direkt und ohne Abzüge jeglicher Kosten finanzieren zu können, wurde durch die Steuerungsgruppe ein Spendenfond eingerichtet. Dies ermöglicht basisorientiertes Arbeiten.
weitere Informationen

Dürener Gipfel gegen Kinderarmut

Beim "Gipfel gegen Kinderarmut" werden die gemeinsam geleistete Arbeit und weiter bestehende Herausforderungen in den Blick genommen und zahlreichen Unterstützern gedankt.
weitere Informationen

 Drucken © Stadt Düren
Impressum • Kontakt

Kontakt

Frau Ruick
Jugendamt
- Jugendhilfeplanung und Prävention -
City-Karree (5. Etage)
Zimmer 508
52349 Düren

Telefon: 02421 25-2199
Telefax: 02421 25-2811